Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Emotion Strandir 003 / Island

Emotion Strandir 003 / Island

1.423 20

Markus A. Bissig


Complete Mitglied, CH - 7206 Igis (Graubünden)

Emotion Strandir 003 / Island

Emotion Strandir 003 / Island

In Island gibt es noch Regionen, die kaum in den klassischen Touristenreiserouten eingebaut sind. Eine solche Region ist „Strandir“, an der Ostsküste der Westfjorde gelegen. Die Anfahrtszeit ab der bekannten Ringstrasse Nr. 1 zieht sich über mehrere Stunden hin, bestimmt einer der Gründe weshalb dieses Gebiet dem „schnellen Island Rundreisetourist“ schlicht verborgen bleibt.

Im Juni 2005 durfte ich in diesem Landesteil arbeiten.
Gerne präsentiere ich jetzt einige Bildimpressionen.

Auftrag:
Fotoworkshop „Island östliche Westfjorde“ 2005 A / B

Aufnahmedatum:
Juni 2005

Ort:
Reykjarfjördur / Djupavik


Motiv:
Schwimmen im Mitternachtslicht.

Technik:
Digitale Spiegelreflexkamera
Brennweite: 420 mm (KB Basis)
Bildausschnitt: Nachträgliche Ausschnittoption

_____________________________________________


Bei Interesse:
Bildimpressionen und Informationen über meine anstehenden Reisen:
http://home.fotocommunity.de/mabissig/

Kommentare 20

  • G. Weber 17. September 2005, 22:35

    ausgezeichnet
  • David Kennedy 23. August 2005, 0:28

    Fantastic Markus, congratulations
  • Kurt Salzmann 17. August 2005, 21:32

    i l i = I love it!
  • Dieter Schweizer 16. August 2005, 21:37

    @Markus: vielen Dank für die Aufklärung. Auch nach 9 Island-Reisen lerne ich immer noch dazu.

    viele Grüße
    Dieter
  • Katja Gfeller 15. August 2005, 21:45

    Hallo Markus
    Beim ersten Blick sieht das Auge nur eine grafische Fläche. Bei einem genauren Blick dann, sieht das Auge den neugierigen Seehund... ein toller Moment, an dem Du uns teilhaben lässt!
    Liebe Grüsse Katja
  • Markus A. Bissig 14. August 2005, 21:11

    @
    Annette Arriëns
    Anne L.R. Schmidt

    Danke für die Zeilen und ein Tschüss aus Graubünden:
    Markus


  • Annette Arriëns 14. August 2005, 19:06

    Der absolute Wahnsinn!!!
    Freue mich für den Glückspilz der das Bild gemacht hat.
    Annette.

    Mein erster Eindruck war: da schwimmt ein Totenkopf auf mich zu :-(((
  • Markus A. Bissig 14. August 2005, 13:48

    @
    Roland Zumbühl
    Ruedi Stähli
    Herbert Rulf

    Herzlichen Dank für Euere Zeilen!


    @
    Caspar Meyer
    Stimmt, in „Deiner Woche“ hatten wir keine Chance um eine solche Aufnahme zu realisieren.
    ABER:
    Deine Gruppe hatte dafür folgende Möglichkeit:
    Emotion Strandir 004 / Island
    Emotion Strandir 004 / Island
    Markus A. Bissig


    Und davon konnte die andere Gruppe nur träumen.

    Und genau das ist der Reiz der Landschaftsfotografie.

    Habe diese beiden Touren ja auch entsprechend völlig anders erlebt. Das hat sicherlich auch mit den verschiedenen Persönlichkeiten sprich Gruppenzusammensetzung zu tun.
    Der Hauptunterschied hat jedoch die andere Wettersituation generiert.
    So wie wir es ja vor Ort besprochen haben.

    Allen einen guten Wochenstart und Tschüss aus Graubünden:
    Markus
  • Herbert Rulf 14. August 2005, 13:38

    Exzellente Aufnahme. Der Schnitt zum Panorama hat´s hier gebracht.
    LG, Herbert
  • Ruedi Stähli 14. August 2005, 13:37

    Wunderbare Farben und ein passender Bildaufbau!
    Ich musste länger hinschauen, bis ich den Seehund als solchen erkannte!
    Liebe Grüsse aus Bern,
    Ruedi
  • Caspar Meyer 14. August 2005, 12:31

    Super diese Aufnahme - allerdings hat das Wetter bei uns eine solche Aufnahme nicht möglich gemacht.
    Gruss Caspar
  • Roland Zumbühl 13. August 2005, 20:51

    Mich verblüfft die strukturelle und inhaltliche Veränderung, wenn ich das Bild langsam von links nach rechts betrachte. Die eher ruhig wirkende abstrahierte Grafik wechselt zu unruhigem Wellenspiel mit einem naturalistischen Motiv. Das gefällt mir.
  • Markus A. Bissig 13. August 2005, 17:44

    @
    Peter Wichmann
    Ingrid Hansen
    Karl Pürer
    Dietlinde Heider

    Auch Euch ein herzliches Dankeschön!


    @
    Dieter Schweizer


    Hallo Dieter
    Auch Dir ein Dankeschön für die Zeilen.
    Da ja keine Missverständnisse aufkommen.
    Die Aufnahme wurde nicht in Hornstrandir gemacht, sondern im südlich gelegenen Strandir.
    Interessanterweise gibt es eben zwei „Reykjarfjördur“ einer in Strandir und einer in Hornstrandir.
    (Luftlinie ca. 35 KM. Differenz)

    Hornstrandir kenne ich noch nicht persönlich, werde aber im Juni 2007 eine sehr spezielle Tour dorthin unternehmen.

    Und Tschüss aus Graubünden:
    Markus
  • Dieter Schweizer 13. August 2005, 17:24

    muß mir wohl doch auch mal Hornstrandir näher ansehen, diesmal sind wir nur ein stück weit reingefahren.

    Herrliche Spiegelung, auch der Ausschnitt und das Format kommen gut.

    viele Grüße
    Dieter
  • Dietlinde Heider 13. August 2005, 17:22

    Kaum zu glauben, so eine wundervolle Spiegelung um Mitternacht und der Seehund geniesst das Baden zu später Stunde. :-)
    Stimmungsvoll und ein aussergewöhnlicher Anblick, lieber Markus!
    Liebe Wochenendgrüsschen
    Dietlinde

Informationen

Sektion
Klicks 1.423
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz