Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
374 16

Conny Wermke


World Mitglied, Mecklenburg-Vorpommern

Emma kommt...

..langsam aber stetig. Sie bringt für die Küste Windgeschwindigkeiten bis über 150km/h und Gewitter mit. Und auch vor Tornados wird gewarnt.
So sah es heute um 16.00 Uhr am See aus.

Kommentare 16

  • Martin H 1. März 2008, 17:28

    Wir sind heute mitten durch die Front gefahren, eindrucksvoll!


    Viele Grüße - Martin
  • Uwe Kantz 1. März 2008, 12:54

    Das ist die Ruhe vor dem Sturm.
    Bin gespannt was Emma mitbringt:
    LG Uwe
    Salzwiesen
    Salzwiesen
    Uwe Kantz
  • Sepp keller 1. März 2008, 12:16

    ...schön doch, Emma sei Dank ;-) sonst hätt ich jetzt nicht die Zeit gefunden dir eine Anmerkung zu dieser grossartigen Aufnahme zu schreiben!
    LG Sepp
  • Anne Rudolph 1. März 2008, 12:13

    und Du bist trotzdem draußen. Dein Bild vermittelt die Stimmung super
    lg anne
  • Marianne Th 1. März 2008, 10:53

    Hoffentlich wird es nicht so schlimm; die Lichtstimmung ist bedrohlich.
    LG marianne th
  • Ewald Simon C. 1. März 2008, 9:25

    Sagenhaftes Licht, besonders die
    verschleierte Sonne bringt eine faszinierende
    Stimmung in das Bild.

    Gruß
    Ewald Simon
  • Manfred Bartels 1. März 2008, 0:25

    Daumen drücken dass es nicht ganz so schlimm wird.
    Das Bild ist gut.
    LG Manfred
  • Rico K. 29. Februar 2008, 23:04

    sieht ja noch friedlich aus. ein feines licht spiegelt sich da.
    lg, rico
  • Martina Brich 29. Februar 2008, 21:38

    Hoffentlich wird es nicht so schlimm wie bei Anatol bzw Kyrill.....
    werde mich lieber im Haus verschanzen:-)))
    lg Martina
  • H.U.H 29. Februar 2008, 21:18

    Ich ahne nichts Gutes und hoffe dennoch, dass nicht all zu viel Schaden über das Land kommt.
    Gruß Ulli
  • Hans Fröhler 29. Februar 2008, 21:07

    Ach Emma heist sie.
    Dann wollen wir mal hoffen daß nicht wieder solche Schäden entstehen wie bei den letzen Frühjahrsstürmen.
    Schaut ja ganz schön düster aus an Deinen See Conny
    LG Hans
  • Gabi Marklein 29. Februar 2008, 20:51

    Licht und Stimmung lassen einiges befürchten! Liebe Grüße Gabi
  • Sibille L. 29. Februar 2008, 20:47

    Auweia, da kann man ja Angst bekommen. Ich hoffe, es geht ohne grössere Schäden vorbei.
    Dein Bild ist Klasse. Diese Stimmung wirkt bedrohlich. Das hast Du super gut gesehen.
    LG Sibilel
  • Uwe M... 29. Februar 2008, 20:38

    Eine schöne Dokumentation hast Du vor dem Sturm gemacht.
    LG Uwe
  • gre. 29. Februar 2008, 20:32

    Schon irgendwie bedrohlich - trotz der "Nochsonne".
    LG gre.

Informationen

Sektion
Klicks 374
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz