Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
418 15

Heidi Schneider


Pro Mitglied, Goldau

eli

Zum Vergleich das Original



Und hier noch eine Variante von Klaus DLK, die er aus dem kleinen farbigen Bild umgewandelt hat.

Kommentare 15

  • Angelika H. 8. Oktober 2006, 19:45

    diese begegnung zweier lebewesen finde ich zeitgemäß dargestellt :o))
    gruß angelika
  • Christian Fürst 11. Dezember 2005, 14:39

    hier gefällt mir die Farbversion besser, weil die SW-Variante flach dagegen wirkt
  • Hansjörg Richter 22. August 2005, 22:06

    Ich schließe mich Hans-Georg an, auch mir gefällt das Farbige am besten, da die Tierpflegerin einen netten Farbtupfer bildet. Der Rest ist ja nicht so weit weg von SW.
    lg Hansjörg
  • Heidi Schneider 19. August 2005, 19:15

    Für mich interessant, die Diskussion... Ich hatte das Bild wegen dem blauen Pulli und dem gleichfarbigen Stock gemacht und der Körperhaltung. Als ich das Bild sah, fand ich die Frau zu dominant und veränderte in sw. Weil sie dann recht dunkel wurde, habe ich den Kanal blau fast völlig zurückgeschraubt und mit rot und grün kompensiert. Soweit alles gut. Dann aber habe ich das ganze Bild aufgehellt und nicht mehr auf die Graustufen geachtet. Irgendwo zwischen der Variante von Klaus und meinem sw Bild wäre wohl der nächste Versuch...
  • Finna M. 19. August 2005, 18:20

    Uiii!
    Ist das toll!
    Grossartig!
    Ein Babyelefant!?
    Ich mags lieber in s/w.
    Der Elefant scheint mit dem Hintergrund zu verschmelzen, was dem Bild einen Abstrakten Touch gibt!
    Beste Grüsse,
    Finna
  • Bernd Gerhardter 18. August 2005, 19:14

    ich finde die Farbversion schöner - der Mensch kommt wunderbar heraus!
    vlg Bernd
  • Herbert Rulf 18. August 2005, 16:08

    In der Farbversion ist der Mensch das Hauptmotiv, weil farbiger und auffallender, in der SW-Version haben Mensch und Tier den gleichen Stellenwert. Ist also die Frage, was man will. Beide Fotos haben ihre Berechtigung. Mir persönlich gefällt die SW-Version besser, ich würde allerdings rechts ganz konsequent schneiden, mitten ins Bein !
    LG, Herbert
  • Katrin Taepke 17. August 2005, 23:28

    das ist nur ein kleiner elefant, oder? ;-)
    fein der größenvergleich!
  • Irca Caplikas 17. August 2005, 23:05

    Schwer zu beurteilen - je nach Betrachtungsweise und auch nach der persönlichen Befindlichkeit wirken die Bilder völlig verschieden.
    Heute stimme ich für Farbe.


    lg Irca
  • Nicole Zuber 17. August 2005, 22:21

    Wunderbar Szene, perfekt in S/W und sehr fein präsentiert

    GLG - Nicole
  • Roland Schiefer 17. August 2005, 21:30

    Mir gefällt die Farbversion auch besser.
    Gruß Roland
  • wovo 17. August 2005, 21:08

    auch mich wirkt die Dame irgendwie bedrohlich.
    Was hat die denn für ein Ding in der Hand ?
    wirkt irgendwie gefährlich....
  • Kurt Salzmann 17. August 2005, 20:49

    i l i = I love it!
  • Hans-Georg Daun 17. August 2005, 19:58

    Hier gefällt mir die Farbversion besser, weil
    a) die Haut des Elefanten mir sehr viel plastischer erscheint
    b) die Tiepflegerin einen belebenden Farbpunkt in die fienen grauen Farbschattierungen setzt
    c) Das Gesicht der Tierpflegerin besser schattiert ist und die "müde" Haltung als Versuch erkennbar wird, sich zum Elefanten herunterzubeugen.
  • Peter Bemsel 17. August 2005, 19:49

    SW ist erstklassig, sein Schwänzlein fehlt ihm aber...
    LG Peter