Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Gunther Hasler


Pro Mitglied, Augsburg-Land

Elfriiiiiede !

- jetzt komm endlich ! In Wirklichkeit hat der Gänsesäger (Mergus merganser) nur gegähnt, aber als ich das Foto ansah, fiel mir spontan dieser Text ein - Spaß muß sein...;-))

Übrigens sieht man hier gut, warum der Gänsesäger so heißt. Der Hakenschnabel mit den "Sägezähnen" (sägezahnartiger Schnabelrand) ist sehr hilfreich, um glitschige Fische festzuhalten. Es ist noch zu ergänzen, daß das Wortteil Gans von seiner Größe kommt, denn Gänsesäger gehören zu den Meerenten (Mergini).

Mehr und ernsthaftere Infos gibt es hier:



Kommentare 47

  • monika hagenah 14. März 2009, 8:33

    Super tolle Aufnahme ;)
    LG Monika
  • André Kuschel 3. Februar 2009, 18:39

    einfach super !
    LG André
  • Inge Köhn 29. Januar 2009, 11:51

    Herrlich, er reißt seinen Schnabel aber auch auf - schmunzel. Tolle Momentaufnahme
    LG Inge
  • n o r B Ä R t 24. Januar 2009, 0:39

    Das reißt jemand sein Maul ganz schön auf !

    Gruß
    n o r B Ä R t
  • Angelika Sch. 22. Januar 2009, 16:19

    Eine Pracht! Klasse Foto.
    VG Angelika
  • Pe-Sto 22. Januar 2009, 14:42

    Das ist ja ein grandioser Schnappschuß ... :0)))
    lg Peggy
  • Thomas Hinsche 22. Januar 2009, 14:38

    Hallo Gunther,
    einfach nur spitzenmäßig. das ist jetzt wieder deine Zeit- am Stausee!
    ich bin total begeistert!
    Gruß Thomas
  • Marianne Schön 22. Januar 2009, 10:34

    Wunderbar, wie Du uns diese herrlichen Enten zeigst. Sehr schön auch Dein Text dazu, ich höre manchmal sogar, wenn sich die Schnaken unterhalten, Klasse.
    NG Marianne
  • Rüdiger Kautz 22. Januar 2009, 6:16

    Ist ja einfache klasse, der Moment.
    Gruß Rüdiger
  • Elisabeth Bach 21. Januar 2009, 23:34

    Ein herrliches Bild!
    LG Elisabeth
  • Ulrike Leeb 21. Januar 2009, 22:17

    *laaaaaaaaaaaach*
    Gesehen und fast totgelacht....und mal wieder masslos bewundert! ;o)))
    VLG
    Ulrike
  • Caspar von Zimmermann 21. Januar 2009, 22:15

    das Verhalten konnte ich bei Sägern, aber auch bei Tauchern schon beobachten, sie machen es aber so oft hintereinander ohne einen Laut von sich zu geben, dass ich fast vermute, dass das Schnabel aufreißen noch eine andere Funktion hat ... aber ich bin noch nicht dahinter gekommen welche ?
    Wie dem auch sei, dein Text passt ersatzweise prima ;-) und es ist wieder mal eine tolle Szene, die du festhalten konntest.
    Gruß
    Caspar
  • Reinhard Kruschel 21. Januar 2009, 21:44

    Ein wirklich wunderschönes Bild, tolle Schärfe einfach wunderbar.
    Gruß Reinhard
  • Martin Tschupp 21. Januar 2009, 21:18

    War der Fotograf so langweilig?
    Mir gefällt das Bild.

    Grüessli Martin
  • Gunther Hasler 21. Januar 2009, 21:01

    @Konrad Johann: Warum "Fischräuber", manche Wasservögel leben eben von Fischen (meist gar nicht mal von "Nutzfischen") und haben mindestens das gleiche Recht wie Angler oder Fischer!
    @Florian76: Traurig das (siehe oben)!
    Dieser Futterneid und die Gedankenlosigkeit mit der die uns noch verbliebene Natur vernichtet wird, ist wirklich eine Schande!
    Ich (wie viele andere Naturfotografen) fahre stunden- und manchmal tagelang durch die Gegend, um ein Foto einer gar nicht so seltenen Art, sei es Vogel oder Insekt einzufangen und auf ihre Schönheit aufmerksam zu machen und ich ärgere mich sehr über diese Überheblichkeit mit der (vermeintlicher) wirtschaftlicher Nutzen über den Schutz der Natur gestellt wird!
    LG Gunther
  • susi-b 21. Januar 2009, 20:36

    *lach* ei nfach klasse! Die hat ja ganz schön scharfe Beißerchen..
    Lg susi
  • Kerstin Jennrich 21. Januar 2009, 19:54

    stimmt das scheint er echt zu rufen
    megatsrak eingefangen da hast du genau im richtigen zeitpunkt abgewartet um ihn ins bild zu bekommen
    lg kerstin
  • Angelika Ritter 21. Januar 2009, 19:33

    genial..schaerfe ist der hammer.
    lg angie
  • Wolfgang Hock 21. Januar 2009, 19:22

    Fantastisch Gunther, dieser Ausdruck der da rüberkommt. Eine tolle Szene hast du hier wieder einmal festgehalten. Besonders schön finde ich die detailreiche Darstellung des Schnabels. Bildgestaltung und Licht genial.
    Viele Grüße
    Wolfgang
  • Editha Uhrmacher 21. Januar 2009, 19:18

    elfriede....herrlich und wie passend.
    eine sehr gelungene aufnahme.
    lg editha
  • Geoff Ashton 21. Januar 2009, 19:09

    genau den richtigen moment
    und titel :)
    vg geoff
  • Elke H.R. 21. Januar 2009, 19:00

    Da warst Du genau im richtigen Moment zur Stelle.:-))
    Klasse,Gunther !!
    LG Elke
  • Konrad Johann Schmid 21. Januar 2009, 18:32

    klasse pic, aber leider richtet er in unseren gewässern nur schaden an, genauso wie der kormoran.-) (fischräuber)

    lg Konrad
  • Thomas Will 21. Januar 2009, 18:21

    Ein Bild mit Schmunzelfaktor !

    VG Thomas
  • Gunther Hasler 21. Januar 2009, 18:07

    @Lothar: Danke für die Verdeutlichung, ich habe es noch ergänzt!
    LG Gunther