Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Christoph (Z)W.


Free Mitglied, Zweibrücken

Elendsklamm

Der Bachlauf gab ein gutes Motiv für mich ab. Aus 3 Aufnahmen zusammengerechnet.

Kommentare 7

  • FineART Photographie 11. Dezember 2009, 18:14

    HDR ist ja prinzipiell keine schlechte Sache. Hier fallen mir nur fast die Augen heraus.
    LG
    Martin
  • Christoph (Z)W. 8. November 2009, 21:38

    Mich würde interessieren was du/ihr aus den Bildern rausholen könntet bzw. was eure Interprätation von dem Motiv ist...

    Chris
  • FalkoS 8. November 2009, 17:21

    ....Die ganzen unterschiedlichen Lichtstimmungen auf ein Bild zu bekommen?!...

    Warum machst du es dann nicht? Ich sehe überhaupt keine Stimmung mehr!
    Der Sinn kan nicht im 100%igem Auslöschen der Schatten bestehen.
    Wo Licht ist, ist auch Schatten aber wo kein Schatten, da keine Stimmung.

    Das Bild besitzt keine Tiefe mehr.

    Da du ja in meinen Favoriten gestöbert hast, ist jenes hier ein schönes Beispiel.
    Keine HDR (wozu auch) aber mit Stimmung.

    Die Stadt der Toten (9)
    Die Stadt der Toten (9)
    jbcaminos

    Falko
  • Herr Bär 8. November 2009, 17:19

    das schon aber nicht so
  • Christoph (Z)W. 8. November 2009, 16:21

    Ist das nicht der Sinn? Die ganzen unterschiedlichen Lichtstimmungen auf ein Bild zu bekommen?!
  • Frank- D. 8. November 2009, 15:49

    Schönes Motiv,
    aber wie mein Vorredner schon sagte...
    etwas zu viel des guten für meinen Geschmack.


    Lg Frank
  • FalkoS 8. November 2009, 15:44

    Aha, hier wurde also der neue HDR-Hobel benutzt. Was an Dynamik hervorsteht wird abgeschnitten. Jetzt weiß ich endlich wie das Ding funktioniert.

    Ein schönes Motiv kaputt bearbeitet. Das Bild hat keine Tiefe mehr. "Bügeleisenbearbeitung" ist glaube ich der neue Fachausdruck dafür.

    Zum Glück ist es bunt. Echt schade!