Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Konrad Kl.


Free Mitglied, dem Raum Karlsruhe

Eldfell - Feuerberg

Gipfel des Eldfell auf der Insel Heimaey, der größten Insel der Westmänner-Inselgruppe. Im Hintergrund noch ein paar kleinere Inseln des Archipels und die Südküste Islands.

Der Eldfell (isl. Feuerberg) ist ein Vulkan mit einem 200 m hohen Schlacken- und Aschenkegel auf der 13,4 km² großen isländischen Insel Heimaey. Er bildete sich ohne Vorwarnung bei vulkanischen Eruptionen wenige hundert Meter außerhalb der Stadt Heimaey am 23. Januar 1973. Seit dem Ende der Ausbrüche im Juli 1974 ist der Vulkan inaktiv, weitere Ausbrüche sind unwahrscheinlich (dies aus Wikipedia).

Kommentare 2

Informationen

Sektion
Ordner Island
Klicks 516
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz