Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Elbtalzentrale II

Elbtalzentrale II

530 4

Elbtalzentrale II

Elbtalzentrale in Pirna

Auch dieser Holzverschlag hat schonmal bessere Zeiten gesehen.

Ich hatte bei meiner Tour eine Taschenlampe dabei und war so mutig, mich in den Keller des Gebäudes zu begeben... ziemlich dunkel da unten und auch etwas unheimlich. Plötzlich spielen einem die Nerven einen Streich... was wäre, wenn plötzlich die Taschenlampe ihren Dienst versagt! Da steigen einem schon die Schweißperlen
ins Gesicht und man sieht zu, möglichst schnell wieder ins Tageslicht zu gelangen ;-)

Kommentare 4

  • Bernie Fischer 23. August 2008, 21:54

    Wollte noch ergänzen:
    1. War letzte Woche selbst dort drinnen.
    2. Hatte keine Taschenlampe mit. (Nur Metz 45 CT 4 als Stroboskopblitz)
    3. Der Keller ist die Hölle ohne Lampe.

    Ein unglaublicher Ort.

    Gruß,
    Bernie
  • Bernie Fischer 31. Mai 2008, 2:28

    Ohne Dampf kein Kampf, Eric. Solche Räume erzeugen immer ein Gefühl der Angst. Aber wie du schon selbst eingesehen hast: immer mit 2 Mann besuchen - dann kann immer noch einer losrennen und Kaffee holen!

    Schönes Bild, die Fenster hätte man z.B. mit HDRI noch richtig zum Leben erwecken können. Ist auch so schön. Ansonsten hat auch M.S. nicht unrecht,

    LG Bernie
  • Mathias Schröter 2. März 2008, 17:34

    Ansich ein sehr schönes Motiv, aber man sollte wahrscheinlich eher mit einer kleineren ISO zahl arbeiten und dann lieber ein Stativ und Langzeitbelichtung nehmen um das rauschen zu verhindern/vermindern.

    MfG
    Mathias
  • Wolfgang P94 12. Januar 2008, 17:07

    Ein Ort nach meinem Geschmack....oh, ja und in dunklen Kellern sind wir öfter einmal! Da kann einem manchmal Angst und Bange werden!
    LG
    Wolfgang