Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

HYZARA


World Mitglied, Hamburg

Elbewellen

Die drei Sogwellen tauchten auf der Elbe schier aus dem Nichts auf,
sie hatten so eine Kraft und Wucht in sich, dass das Ufer
auf dem ich stand, richtig vibrierte. Wer da in der Elbe schwimmen
gewesen wäre, hätte keine Chance gehabt. Die Warnung nicht in der Elbe
schwimmen zu gehen sollte wirklich beherzigt werden.
Nach wenigen Sekunden war der Spuk wieder vorbei.



¸.•*´¨`*•.¸¸.•¸HYZARA*´¨`*•.¸¸.*

Kommentare 18

  • SternenKünstler 4. Oktober 2011, 18:59


    Solche Wellen auf der Elbe,
    scheinen ganz bestimmt dasselbe,
    wie auf See und and´ren Stellen,
    sogenannte Monsterwellen !

    Ein grandioser Schnappschuss ist Dir damit gelungen ...
    Gratuliere !

    LG Carlo


  • Monika LD 4. Oktober 2011, 8:53

    Aber, man geht anscheinend doch in der Elbe schwimmen, wie ich der angehängten Aufnahme entnehmen kann. Da sollte man wohl lieber sehr am Ufer bleiben.
    Ja, wie gut, dass - anscheinend - nichts passiert ist.
    LG Moni
  • Monika Tombrink 3. Oktober 2011, 13:29

    Huch! Ich hätte das jetzt für Bugwellen gehalten. Da hast Du aber richtig Glück gehabt, im richtigen Augenblick dort gewesen zu sein.

    Ich finde die Lichtstimmung hier ganz bezaubernd.

    LG Monika
  • SINA 3. Oktober 2011, 10:04

    ganz fein und atmosphährisch wundervoll
    wenn auch ads was Du schreibst wichtig zu beherzigen ist,
    man sieht die Wucht der Vibration dem Bild nicht an
    lg.Kristine
  • Klaus Boldt 3. Oktober 2011, 8:42

    klasse bildgestaltung mit tolle dynamik in den wellen

    lg klaus
  • Rosenzweig Toni 2. Oktober 2011, 21:35

    Unglaublich, wie schnell Du mit dem Fotoapparat reagiert hast.
    liebe Grüße aus Garmisch
    Anton
  • Abracadabra 2. Oktober 2011, 20:22

    Das ist ja schon fast etwas für Wellenreiter :)))
    Ja, alle Gewässer können doch sehr heimtückisch sein und werden vielfach unterschätzt.
    VG und Dir noch einen wunderschönen Abend
    sendet aus Berlin..........Abracadabra
  • Margret u. Stephan 2. Oktober 2011, 20:09

    Das sieht ja richtig gefährlich aus, eine Riesenwelle.
    Man sollte immer vorsichtig sein, denn oft genug ist die Natur unberechenbar, vor allem deshalb, weil sie von uns ständig ausgenutzt wird...
    Eine interessante Aufnahmen ist dir da gelungen.
    Noch einen schönen Abend für dich mit lieben Grüßen, Margret.
  • Maria-H. 2. Oktober 2011, 18:47

    direkt unheimlich derartige wellen auf einem fluss, schwimmen in einem fluss ist an und für sich nicht sehr ratsam.........tolle aufnahgme hyzara
    lg maria

  • Vitória Castelo Santos 2. Oktober 2011, 18:34

    Klasse Foto . Es gefällt mir.
    L.G.
    Vitoria

  • jbd68 2. Oktober 2011, 18:14

    hehe, na die Wellen hast Du ja echt prima eingefangen :)
    Gruß Björn
  • ..Lichtmalerin 2. Oktober 2011, 18:08

    wow heftiger Wellengang ..................... sieht schon fast gefährlich aus ...
    LG CHRISi
  • B-DOG 2. Oktober 2011, 17:47

    Sieht ganz toll aus
    LG PETER
  • Margot Bäsler 2. Oktober 2011, 16:11

    Klasse fotografiert und zusammen mit Deiner Erklärung eine tolle Dokumentation.
    ---LG Margot---
  • Rm Fotografie 2. Oktober 2011, 15:04

    unglaublich....solch eine riesewelle habe ich auf einem fluß auch noch nicht erlebt......
    eine ganz toll momentaufnahme liebe hyzara !!!!!

    ganz lieb grüßt dich
    ruthmarie
  • Mati S. 2. Oktober 2011, 14:56

    ganz großartig deine Bearbeitung -
    ja Warnungen sollten ab und an beherzigt werden...
    LG Mati
  • Jennifer Manzke 2. Oktober 2011, 14:31

    unglaubliche Wellen für einen Fluss
    die hast du im richtigen Moment erwischt
    und klasse im Schnitt rübergebracht
    gute Arbeit
    jen
  • Charly08 2. Oktober 2011, 14:27

    Wow, ganz klasse. Warnungen werden
    nicht umsonst ausgesprochen.
    LG Gudrun

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Wasser
Klicks 962
Veröffentlicht
Lizenz ©

Exif

Kamera PENTAX X90
Objektiv ---
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 30.3 mm
ISO 80

Öffentliche Favoriten 1