Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Stephan Peyer


World Mitglied, Bülach

El Hemisferico in Valencia

Santiago Calatrava baute diese sehr speziellen Bauten in Valencia. Leider werden diese aufgrund der Wirtschaftskrise in der Nacht nicht mehr von innen beleuchtet. Damit bleibt die Hoffnung auf gute Tagbilder - die Architektur ist allemal sehenswert!

Kommentare 6

  • Makrodoro 18. Mai 2014, 19:57

    weiche, dynamische Formen, schön mittig gesetzt. Gefällt mir ausgezeichnet.
    Den Rand rechts hätte ich übersehen, wenn er nicht erwähnt würde. Mein Blick ist gefesselt vom Gebäude und der feinen Spiegelung.
    ;-)) Dorothea
  • romann 18. Mai 2014, 17:54

    Tolle Architektur in coolen Farben. Eventuell hätte ich persönlich versucht, den Mauer-Rand des Pools noch etwas zum Verschwinden zu bringen

    LG Roger
  • Reinhard Arndt 17. Mai 2014, 17:13

    Tolle Architektur, die du hier (auch durch die Einbeziehung der Spiegelung) eindrucksvoll in Szene setzt.
    LG
    Reinhard
  • LUPOgraphie 17. Mai 2014, 11:42


    Diese Gebäude wirken sehr utopisch.
    Deine Aufahme davon gefällt mir gut,
    besonders durch die Spiegelung
    und den Kontrast.

    LG WOLF
  • Wilfried Jurkowski 17. Mai 2014, 8:05

    da habe ich ja abends glück gehabt ... dennoch schöne architektur und gute fotomotive wie hier zu sehen
  • scubaluna 17. Mai 2014, 7:15

    Sieht ja nicht nach einem Schuldenberg aus. Hier steckt viel Geld drin dass eigentlich gar nicht vorhanden ist/war. Dennoch, sehr tolle Architektur. Fotografisch wirkungsvoll ins Bild gebracht.

    LG Reto

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Reise
Ordner Architektur
Klicks 379
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark III
Objektiv Canon EF 16-35mm f/2.8L II
Blende 8
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 26.0 mm
ISO 200