Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
434 3

Andreas PETER


Free Mitglied, Kempten im Allgäu

Eiszeit

...während der heutigen Winterwanderung im „Eistobel“ bei Isny/Allgäu bestaunten wir diese Eissäulen. An den sonnenbeschienenen Hängen weiter oben taut Schnee, dessen Schmelzwasser im kalten Tobel wieder zu Eis wird. Sonja ist keinesfalls klein, die Eissäule ist so groß! (Digital-CASIO QV-3000EX)

Kommentare 3

  • Günter Ludewigs 8. Januar 2002, 9:15

    Hallo Andreas!
    "Unmöglich", würde ich als 'Flachland-Indianer' sage, wenn du hier nicht den Beweis geliefert hättest. Ohne Sonja im Bild hätte hätte ich die Eiszapfen auf höchsten zwei-drei Meter geschätzt.
    Ist die Gelbfärbung auf das Licht oder auf Rückstände im Schmelzwasser zurückzuführen?
    Glückwunsch zur Veröffentlichung des Bildes in der Zeitung.
    Gruß Günter
  • Sylvia Mancini 2. Januar 2002, 21:37

    Beeindruckende Eiszapfen! Der leichte Gelbstich gefällt mir nicht so gut, nimmt der Winterlandschaft das "eisige"...
  • Edeltraud Vinckx 2. Januar 2002, 21:35

    wow, solche Eiszapfen sind bei uns in der Gegend nicht zu finden. Super gut gelungene Aufnahme.
    Gruß Edeltraud

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 434
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz