Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Peter Scherer


Free Mitglied, Zell

Eiszeit am Altrhein.

Das Wasser des Altrheins ist nach dem Frosteinbruch gesunken. Die Eisschollen blieben in Bäumen und Sträuchern hängen.

Kommentare 3

  • Michaela Heckers 16. Dezember 2004, 11:49

    ...da möchte man nicht im Fellkeid durch die Gegend rennen...! ;-)))
    Grüßles, Michaela
  • P. G. 6. Januar 2002, 23:26

    Ich kenn den Altrhein nur als Mückennest.
    So sieht er schon viel romatischer aus.
    Gruß Peter
  • Ellen Treml 6. Januar 2002, 20:12

    Sieht ja echt bizarr aus!!! Schönes Foto, gefällt mir!
    Gruß
    Ellen

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 241
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz