Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

HPST


World Mitglied, Interlaken

Kommentare 4

  • HPST 10. April 2013, 7:03

    Hallo Christian
    Ja Du hast Recht mit der Schärfe. Leider war an diesem Tag der Eisvogel sehr weit weg von meinem Standort und ich war nicht voll ausgerüstet. Aber ich werde das nachholen zu versuchen. Vielen Dank für Deine Anmerkung
    LG Hans Peter
  • Christian Kühn 9. April 2013, 20:55

    Das scheint eine seeeehr große Ausschnittvergrößerung zu sein. Bei den gewählten Kameraeinstellung wäre so eine krasse unschärfe sonst nicht zu erklären.
    Ich hoffe du hast bald nochmal Gelegenheit es erneut zu versuchen.
    250mm sind für den Eisvogel natürlich recht eng... Aber viel Erfolg!!
    LG, chris
  • Monika Hauser 9. April 2013, 18:39

    du hast ihn gesehen und erwischt.... beim nächsten mal hoffentlich noch etwas schärfer....
    Grüsse Monika
  • Vitória Castelo Santos 9. April 2013, 18:36

    Mag ich, TOP!
    LG Vitoria

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Eisvogel
Klicks 213
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A77V
Objektiv DT 18-250mm F3.5-6.3
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 250.0 mm
ISO 640