Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Michael Hensel


Basic Mitglied, Glienicke/Nordbahn

Eisexperiment

Eisgebilde in einem fließende Bach. Makroaufnahme als DRI verarbeitet. 3Aufnahmen (2,1,1/2 sec) , Nikon D70 ,Sigma 170-500 bei 500 mm mit Zwischenring ,bei Bl. 32. Licht von der untergehenden Sonne.

Kommentare 4

  • Georg Markart 14. März 2013, 19:45

    Sieht aus als ob hier ein Eistaucher starten möchte.
    Feine Arbeit

    L.G. Georg
  • Georg Markart 13. Januar 2006, 8:37

    Hallo Michael,
    mir gefallen Deine Eisbilder, gut beobachtet, schöne Spiegelungen, feine Belichtungsabstimmung.

    Lg.
    Georg
  • Detlef Stietzel 10. Januar 2006, 15:01

    Habe DRI auch noch nocht ausprobiert, scheint mir aber bei den starken Kontrasten, die wir bei den Eisfotos oft haben, anwendungswert.
    Blautöne unterstreichen die fließenden Eisformen. fG Detlef
  • Päsce Hostettler 9. Januar 2006, 23:23

    Das Resultat kann sich sehr wohl sehen lassen, wäre aber nicht auf ein DRI gekommen;-) (ok, ich habe auch keine Erfahrungen mit DRI)
    schönes Gebilde!

    lg Pascal