Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Mario Hallbauer


World Mitglied, Leipzig

Eisbombe

Westgrönland

Kommentare 6

  • Andreas Heizinger 16. März 2014, 11:47

    die farben sind faszinierend, gefällt mir sehr gut das bild.

    Lg. Andreas
  • Maria Weinmann (matewe) 20. Januar 2014, 9:04

    Ein gewaltiger Koloss. Schön finde ich, dass die Wolken fast strahlenförmig davon weggehen und die Farben hast Du ausgesprochen gut getroffen. LG maria
  • Wilfried Humann 18. Januar 2014, 17:54

    Klasse, das ist schon ein Koloss! Ich würde mir auch - wie Tobila - bei der Eisbombe eine Verstärkung der Strukturen wünschen, vielleicht auch etwas mehr Schärfe. LG Wilfried
  • B.Schalke 18. Januar 2014, 16:36

    Irre sieht aus wie eine Filmkulisse
  • Tobila 18. Januar 2014, 15:35

    Absolut klasse Perspektive! Das weiche Licht lässt die Blautöne so richtig zur Geltung kommen.
    Ich hätte vielleicht in Betracht gezogen, den Kontrast etwas zu erhöhen, damit die Strukturen des Eisberges einen Tick akzentuierter erscheinen.
    Für mich vielleicht das beste Bild dieser Art, das Du in der letzten Zeit veröffentlicht hast.
    Mein Kompliment.
    Gruss Tobila
  • DEIWAT 18. Januar 2014, 15:11

    Ein tolles Foto, mit knackigen Farben und tiefen Raumperspektive!

    Gut gemacht! LG WD

Informationen

Sektion
Ordner Arktis
Klicks 533
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark II
Objektiv Canon EF 28-70mm f/2.8L or Sigma 28-70mm f/2.8 EX
Blende 11
Belichtungszeit 1/1000
Brennweite 28.0 mm
ISO 400