Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Demas Rudolph


Free Mitglied, Mönchengladbach-Rheydt

Eisbögen

Fortsetzung meiner Serie Eisskulpturen Bild Nr. 11
Mal als Negativ - ich finde es sieht so gut aus, das ich es hier einstelle.
Minolta Dimage Z1 Stativ
Bearbeitet mit Irfan View

Kommentare 5

  • Demas Rudolph 19. Dezember 2005, 18:02

    @ela: Freut mich, das es dir gefällt.
    VG nach Innsbruck
    Demas
  • Ela Ge 19. Dezember 2005, 17:53

    udn ich finde, dass die 'sonne' diesem kalten bild sehr viel wärme gibt, ich finds ja fast genial ;-)) ... ja, ich mags wirklich sehr
    eleonora
  • Rainer Gerberich 19. Dezember 2005, 16:46

    Ich finde es interessant!
    Kommt als Negativ genauso gut wie im Original.
    VG Rainer
  • Demas Rudolph 19. Dezember 2005, 13:55

    Hallo Irmgard.
    Die Sonne ist ein Scheinwerfer an der Decke.
    Die Farben kommen daher, da es ein Negativ ist.
    VG
    Demas
  • Irmgard S. 19. Dezember 2005, 13:47

    Die Eisstruktur kommt sehr gut zur Geltung. Aber die Sonne (?) finde ich ein bißchen aufdringlich.
    LG Irmgard