Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Moonshroom


Pro Mitglied

Eisberge im Roten Meer

Fliegen kann er nicht, doch er beflügelt die Fantasie.

Kommentare 19

  • Diamonds and Rust 8. November 2009, 13:07

    klasse, der Titel!
    lg carlos
  • Matthias Redmer 29. Oktober 2009, 19:37

    Ich bin absolut sprachlos!
    LG Matthias
  • Moonshroom 25. Oktober 2009, 12:40

    @Carina,
    es ist nur eine Aufnahme, das Streiflicht von der Seite bringt die Wirkung, Licht und Schatten.
    Zusätzlich ist das Motiv von der anderen Seite beleuchtet, aber nur dezent.
    VG --- Bernd
  • Carina Helmert 25. Oktober 2009, 12:24

    *boh*
    Sieht echt genial aus!
    Hast du noch eine 2te Aufnahme von diesem Pilz gemacht, wo er eher Frontal zu sehen ist?
    So dass man die Höhenunterschiede der "Eisberge" noch eher ausmachen kann?
    Würd mich echt interessieren, wie das so ausschaut.
    glg
    Carina
  • Jürgen Hüfner 2 21. Oktober 2009, 21:03

    cool.

    hätte mir ein Makro von den Eisbergen gewünscht.
    Noch näher ran.
    Das muss man dann erstmal erraten.

    Mittlerweile kennst du die Wälder und deren schwammige Bewohner bald auswenig, oder?
  • Foto- Vomue 20. Oktober 2009, 20:04

    Eine sehr schöne feine detailreiche Aufnahme zeigst Du hier...
    Grüße Vomue
  • Helmut Freudenberg 19. Oktober 2009, 8:56

    Hallo Bernd, ich muss zugeben, dass ich noch nie so genau einen Fliegenpilz
    betrachtet habe. Schön das du ihn hier so fein präsentierst. Auch den Bildtitel,
    finde ich einfallsreich. :-))

    Viele Grüße, Helmut
  • sal del mar 18. Oktober 2009, 23:09

    Eisberge im Roten Meer, hm ... ich hätte zuerst auf 'nen Erdbeerkuchen mit Sahnehäubchen getippt.
    Mit dem Foto könntest Du das Ding in jedem Feinkostladen verkaufen, weil man bei dem Bild glatt vergessen kann, daß es nicht sonderlich bekömmlich ist...

    LG Frank
  • Burkhard Wysekal 18. Oktober 2009, 15:01

    Kräftige Farben , tolles Streiflicht in den Eisbergen und Schärfe bis in die "Zehenspitzen"......Also mir gefällts sehr gut....:-)).
    LG, Burkhard
  • Robert Schwendemann 18. Oktober 2009, 11:23

    Sehr feines sanftes Licht...super!
    Gruß Robert
  • Günter Eich 17. Oktober 2009, 23:00

    Sehr schön bei dem Licht. Mal eine etwas andere Ansicht vom Fliegenpilz.
    Gruß Günter
  • Detlef Stietzel 17. Oktober 2009, 21:59

    Wie vom Konditor betupft! Feine Darstellung in diesen Farben und der Schärfe!!
    MfG Detlef
  • Uwe Sievers 17. Oktober 2009, 19:52

    Feine Serie obwohl ich meine das nichts über das Steinpilztreffen kommt...möchte dieses aber nicht minder bewerten.
    VG Uwe
  • Andreas Saladin 17. Oktober 2009, 16:40

    Wahnsinn so hab ich den Pild noch nie gesehen! Als wäre es eine Confisserie-Erfindung :-)
    LG Andi
  • Moonshroom 17. Oktober 2009, 16:38

    @Ummel,
    in der Not frisst der Teufel Fliegen(Pilze) :-)
    Ich habe leider kein anderes Glas als mein WW.
    Das sollte sich aber irgendwann mal ändern :-)
    Gruß --- Bernd