Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Klaus Plieninger


Free Mitglied, Willstätt

Eis und Wasser

Die Aufnahme entstand an einem kalten Mittag bei den Triberger Wasserfällen.
Kamera Nikon F 3HP, Objektiv 80 - 200mm, Stativ

Kommentare 4

  • Klaus Plieninger 16. April 2003, 14:42

    Hatte eine relativ lange Verschlusszeit ( grösser als 1 sec )
    Klaus
  • foto fex 16. April 2003, 7:37

    Stefan hat recht, ist verwackelt. Trotz Stativ? Das zweite Bild ist besser!
    Gruß
    HH
  • Klaus Plieninger 31. März 2003, 16:44

    Hallo Stefan
    Ein ähnliches Bild exestiert auch in Hochformat, hab etwas rumexperimentiert, bin gerade dabei 20/ 30 cm Vergrößerungen herstellen zu lassen ( wegen Deiner Anmerkung Verwacklung, hatte auch eine relativ lange Verschlusszeit )
    LG Klaus
  • Stefan Seibt 23. März 2003, 17:49

    Ich perönlich bin Fan von Langezeitbelichtungen, also gefällt mir dieses Bild besser als das andere. Allerdings ist trotz Stativ das Bild verwackelt. Wie kommt denn das ?
    Hast Du evtl. noch eine Version in Hochkant ? Das würde dem Motiv besser entsprechen.
    viele Grüsse
    Stefan

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 245
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz