Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
676 8

Einzug ...

... der königlichen Familie oder so ähnlich. Richtig würdevoll recken sich diese Hoodoos in den blauen Himmel, allen voran (mit etwas Phantasie) der grimmig dreinschauende König.

Eigentlich werden die beiden Hoodoos auch Salt and Peppar genannt.

Der Red Canyon liegt nur wenige Meilen westlich vom Bryce Canyon NP und kann als der kleine Bruder betrachtet werden. Er kostet keinen Eintritt und wird von wunderschönen Wanderwegen am Talboden erschlossen.

Viele Bustouren halten hier für einen kurzen Fotostop. Da diese aber wenig Zeit haben, nach 5 Minuten waren die wieder verschwunden, hatten wir diesen herrlichen Park abgesehen von 2 deutschen Pärchen und einer holländischen Familie ganz für uns allein.

Kommentare 8

  • Marco Schweier 24. August 2007, 7:07

    Der Blick zwischen den Bäumen durch ist sehr gut gewählt. Das erzeugt eine schöne RGB Farbkombination.
    Gruss Marco
  • Gisela Kr. 23. August 2007, 21:22

    Ich kenne nur den Bryce Canon, leider, hätte sicher gerne noch mehr davon gesehen.....aber auch das war schon ein
    wunderbares Erlebnis.......Dein Foto erinnert mich sehr daran....
    lgg
  • Martina Bie. 23. August 2007, 19:02

    der ist beim nächsten mal ein muss! im herbst hat es gegossen wie aus eimern, so dass wir ihn uns verkneifen mussten.
    die figuren sehen majestätisch aus und verführen zum geschichtenerzählen. sehr schön!
    lg martina
  • I..K. 23. August 2007, 15:43

    Vor meinem 1. Besuch im Bryce bekam ich im Red Canyon so die ersten Eindrücke.... und da fiel mir schon die Kinnlade vor Begeisterung runter.
    Eine sehr schöne Bildgestaltung und das "hach-ja" muß auch noch sein;-)
    LG Ingrid
  • regineheuser 23. August 2007, 12:07

    Sehr schöner Blickwinkel, traumhafte Natur....
    wieder sehr beeindruckend.

    Liebe Grüße
    Regi
  • Michael Ledermüller 23. August 2007, 11:26

    Ja dieser schöne Canyon wird aufgrund der Nähe zum Bryce oft links liegengelassen. Dafür hat man die Schönheiten meistens alleine für sich und kann diese wunderschönen Hoodos in Ruhe geniessen.
    Gruß Michael
  • Maren Arndt 23. August 2007, 11:06

    Dort sind wir auch auf Wanderschaft gegangen, die Wege sind moderater als im Bryce und wunderschön.

    Viele Grüße
    Maren
  • Stefan Giehl 23. August 2007, 10:15

    Eins dieser 1B -Ziele.
    Fast genauso schön aber weniger los. Das sind diese Orte, die ich so mag.
    Gruss, Stefan