Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
304 1

Kurt A.Fischli


Free Mitglied, Wernetshausen

Einsichten

also von draussen nach drinnen auf die Brücke.
Das ganze System ist Online und läuft über den D12"DFA, die Manuellen Eingabestationen sind noch in der Planung. Da das Schiff für einen Menschen alleine zu gross ist musste ich einen Dummi bauen, es hinkt beim gehen, das soll es menschlicher machen.
@ BelLana möchte vorweg die Sache richtigstellen, das Schiff hat keinen Warp Antrieb sondern eine Helixspuhle, viel Effizienter und für diese Art zu reisen auch bedeutend schneller, ich hab da schon meine Anworten drauf ich arbeite ja schon ein paar Jahre an der Geschichte.
NB. Dieses Schiff ist gerade mal ein paar Tage alt und somit von der machart her nur ein Entwurf, 245 Einzelteile / 275490 Polygonen. aber über die nächsten Monate werde ich immer mal wieder daran herumbasteln.

raumgestalter ...
raumgestalter ...
Kurt A.Fischli

noch im Rohbau ...
noch im Rohbau ...
Kurt A.Fischli


Kommentare 1

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 304
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz