Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.433 5

Paul Marx


Pro Mitglied, Dortmund

Einschluss

Ein Insekt in einem Bernstein, fotografiert durch ein Okular eines Stereomikroskops. Größe des Insekts: ca.3mm.

Kommentare 5

  • Bernd Schmidt2 2. Dezember 2010, 19:38

    toll, was die Natur da zu bieten hast.
    Auch fotografisch klasse umgesetzt.
    LG Bernd
  • Andreas E.S. 1. Dezember 2010, 20:55

    Das gehört doch sicher zu den Kostbarkeiten Eurer Sammlung. da hast du das seltene Stück prima fotografieren können.
    LG Andreas
  • Ilse Bartels 1. Dezember 2010, 16:17

    Hallo Paul,
    ich liebe Bernstein und habe sehr viel Schmuck davon. Wunderbar und ich träume immer noch von so einem Fund. Was wir in diesem jahr gefunden haben, waren nur kleine Stückchen.
    Sehr schön von Dir dokomentiert.
    Liebe Grüße--eine schöne Adventszeit
    Ilse
  • Foto-Nomade 1. Dezember 2010, 10:31

    Ein ganz schwieriges Unterfangen bist Du da angegangen,
    um dieses Insekt zurück zu holen in die Jetztzeit.
    Eigentlich treibt sich ja unter ihm noch ein Kleineres im Harz/Bernstein herum.
    Das zu zeigen,
    war sicher nicht ganz problemlos.
    ~
    Danke zu
    Eiskalt erwischt..
    Eiskalt erwischt..
    Foto-Nomade

    ~

  • EL-SA 1. Dezember 2010, 9:23

    dieses foto erinnert mich daran, dass es nicht die größe der probleme ist, die uns beschäftigt, sondern die wichtigkeit (okular) die wir ihnen beimessen.
    ein nicht nur naturgeschichtlich interessantes foto!
    lg
    elsa

Informationen

Sektion
Ordner Fossilien/Mineralien
Klicks 1.433
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera E-3
Objektiv Olympus Zuiko Digital ED 50mm F2.0 Macro
Blende 22
Belichtungszeit 13
Brennweite 50.0 mm
ISO 200