Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Christine L


Pro Mitglied, München

Einsamer Weg...

..von Langada nach Aegiali, nur das Zirpen der Zikaden war zu hören, ein wunderschöner alter Eselsweg...

Kommentare 15

  • Manfred B. 31. Oktober 2010, 20:52

    Von Deiner Perspektive aus sieht es so aus, als ob Du den Weg von Lagada nach Egiali genommen hättest, also bergab. Ich habe ihn seinerzeit bergauf begangen, bei gefühlten 40 Grad C. Erinnere mich trotzdem an die wunderbare Ruhe auf dem Trail, und dem lohnenden Mythos am Ziel in einer Taverne in Lagada.
  • Fri Lo 9. August 2010, 11:06

    Ich finde dieser Weg stahlt Harmonie und Frieden aus!
    VG
    Fritz
  • Andreas Divjak 9. August 2010, 6:57

    Mit ganz viel Ruhe und Wärme bei dem grandiosen Ausblick!

    LieGrü
    Andreas
  • Gisa K. 8. August 2010, 23:24

    Ich mag solche Wege sehr gern
    LG Gisa
  • Micaela Abel 8. August 2010, 19:34

    griechenland ist so herrlich knorrig, genau wie kroatien. wunderbare breiten
  • peter.stein. 8. August 2010, 18:08

    wunderbar mit den olivenbäumen,sind doch welche oder?
    macht sich ganz wunderbar
    Gruß Peter
  • Wolfgang Jäger 8. August 2010, 16:04

    ...ja, man kann sich förmlich in die Landschaft hineinversetzen.
    Wieder einmal toll eingefangen.

    Liebe Grüße Wolfgang
  • Lady Durchblick 8. August 2010, 16:04

    würde mir auch gefallen... da mit einen Esel entlang reiten.... herrliche Landschaft und klasse Aufnahme
    vg Ingrid
  • Jürgen Brochmann 8. August 2010, 15:46

    Eine schöne Landschaft, tolle Perspektive.
    LG Jürgen
  • miraculix.xx 8. August 2010, 15:13

    Ich würde schon auf einen Esel steigen und den schönen Weg entlang reiten. Dann wäre ich auch aus dem Regen hier fort!
    LG mira
  • Hans Palla 8. August 2010, 15:13

    Warum nur habe ich plötzlich Durst .. ;o)

    Feiner Schnitt, die Schärfe ein Tick zu hart?
    ciao, hans

  • Klacky 8. August 2010, 15:09

    Der Weg wäre nichts für mich.
    - Ich höre die Zikaden nicht.
    - Ich steige nicht mehr auf einen Esel.

    Aber Dein Bild schaue ich mir gerne an und stelle mir den Geruch vor.

    Gruß,
    Karl
  • Sternen-Fee 8. August 2010, 15:03

    Weckt Erinnerungen... sehr schöne Aufnahme...die Hitze ist zu spüren.. würde auch gerne diesen einsamen Weg gehen
    Liebe Grüße Fee
  • Werner M. 8. August 2010, 14:59

    immer wieder sehenswert, wie intensiv du die dortige Umgebung aufgenommen hast ... eine Einladung zum Mit-Erleben...

    lg Werner
  • Christian Knospe 8. August 2010, 14:50

    bei solchen wegen mag ich sehr gern geruch der wilden kräuter, vor allem wenn es sehr heiß ist.

    lg chris

Informationen

Sektion
Ordner Kykladen 2010
Klicks 776
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten