Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Bernd Kauschmann


World Mitglied, Elsterwerda

Einsame Wumme

... in der Taiga Südbrandenburgs. Das Licht am Bahndamm ist der Elektrifizierung zu verdanken

Nur noch auf der Modellbahn
Nur noch auf der Modellbahn
Bernd Kauschmann

Kommentare 7

  • Ulli03 17. Januar 2012, 16:28

    -Und damals schon mit 6 Achsen.
    Sind das dort Beton-Masten?
    Interessante alte Aufnahme.
    LG Ulli
  • Matze1075 16. Januar 2012, 23:38

    Nur gut wer Aufnahmen der Maschinen gemacht hat,sehr gut

    vg matze
  • blind lense 15. Januar 2012, 15:35

    Die BR 120, nicht zu verwechseln mit der BR 120 (das verstehen jetzt nur Insider) war in meinen Augen nicht die formschönste Lok. Vor allem gab sie kein gutes Bild ab, wenn sie vom täglichen Betrieb rostbraun, grau bis zuweilen schwarz aussah. In S/W fällt das garnicht so sehr auf und durch die Perspektive wirkt sie sogar kurz und gedrungen. Auch der freie Blick und der Hintergrund lassen sie beinahe schön aussehen.
  • -Jörn Hoffmann- 15. Januar 2012, 10:17

    Ein sehr schönes Porträt . . . !
    Gefällt mir so . . .
  • Dieter Jüngling 15. Januar 2012, 9:43

    Ja, da hatte man zur Elektrifizierung richtig viel Platz geschaffen. Aber meist holt sich die Natur das Gelände wieder.
    Die 120er wirkt auch ohne Zug recht gut.
    Gruß D. J.
  • Bernd-Peter Köhler 15. Januar 2012, 9:09

    Sieht aus, als würden die angestrahlten Birkenstämme ein Spalier bilden für die einsame Leerfahrt.
    Munter bleiben, BP
  • Klaus Kieslich 15. Januar 2012, 7:43

    Sehr gut
    Gruß Klaus