Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Heinz Höra


Pro Mitglied, Berlin

Einsam und verlassen

.. Alter Spittel und Häuser, scheinbar in der Einöde
.. dieweil ein unablässiger Verkehr vorbeizieht.
Ein Sinnbild der Zeit.

Kommentare 4

  • Heinz Höra 26. Dezember 2005, 23:58

    Ralf, da täuschest Du Dich. An diese "Spur" im Schnee würde ich lieber nicht so herantreten, weil Unangenehmes geschehen könnte.
    Klaus, leider ist es auch der Lauf der Zeit.
    Fredy, "Kirche" habe ich, als ich merkte, daß es im Ganzen keine solche ist, durch die heute gebräuchliche Bezeichnung des Gebäudes ersetzt. Das "Stockalper Spittel" wurde im 17. Jahrhundert von einem großen Walliser, Kaspar Jodok Stockalper vom Turm, "zu Nutz und Fromm" der Reisenden errichtet, verfiel aber bald. 1968 wurde es restauriert. vielleicht kannst Du, Fredy, herausbekommen, ob ein Teil als Kirche benutzt wird.
    Seid gegrüßt von Heinz
  • Fredy Haubenschmid 25. Dezember 2005, 15:47

    Schade Heinz, dass du unterdessen das Geheimnis schon glüftet hast,
    kam mir irgenwdwie bekannt vor und hab auf einen südlichen Pass getippt,
    musste aber nochmals über die Bücher!
    Wir sind tatsächlich in den letzten Herbstferien daran vorbeigefahren,
    als wir von Saas Grund nach Ronco wechselten!
    Mindestens über Weihnachten dürfte es bei manchen Kirchen und Kapellen
    zwar etwas anders zugehen...
    lg Fredy
  • Klaus Kieslich 24. Dezember 2005, 13:29

    Dein großartiges Bild trifft genau den Nerv der modernen Zeiten !
    Gruß Klaus
  • Ralf Legler foto-Legler 24. Dezember 2005, 12:48

    Ein wundervoll stimmungsvolles Bild, hast Du gut eingefangen. Leider gibt es nen dicken Störfaktor in meinen Augen ... im Vordergrund die "Spuren" im Schnee. Vermute schon fast, dass die von Dir stammen, oder?

    Nichts desto trotz ein schönes stimmungsvolles Bild.

    Wünsche ein frohes und gesundes Weihnachtsfest.
    Gruß Ralf