Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Peter Priebs


Community Manager , NRW

Einsam

Im Nationalpark De Hoge Veluwe

Kommentare 5

  • Boris Langanke 29. Oktober 2007, 20:37

    Ich finde, grade das unscharfe Gras im Vordergrund gibt der Sache Tiefe. Allerdings fehlt mir insgesamt eine "eindeutige" Schärfe. D.h. mir ist spontan (also beim ersten Blick) nicht klar was nun betont wird.

    Kann aber auch am skalieren gelegen haben. Die Stimmung gefällt mir allerding sehr.

    LG Boris

    PS: in Iserlohn ist das mal nicht, soviel ist sicher. :-)
  • Peter Priebs 29. Oktober 2007, 20:28

    Ich lasse mir gerne Tipps geben. Aber in diesem Fall möchte ich auf das Gras nicht verzichten. Ich habe noch ein weiteres Bild mit diesem Motiv, mit noch mehr Gras im Vordergrund. Ich hätte es beinahe alternativ eingestellt.

    Gruß Peter
  • Fritzla 29. Oktober 2007, 18:11

    Schneidewn, Peter, unscharfes Gras weg, dann wird's ein ungetrübter Genuss, Dein Foto!
  • Kem 28. Oktober 2007, 21:28

    Klasse Aufnahme und toller Bildaufbau.
    @Jürgen, mir kommt er auch bekannt vor;-)

    Liebe Grüße Kaddy
  • Jürgen Cron 28. Oktober 2007, 20:02

    Hallo Peter, schau dir mal den Linken oberen Ast von dem Baum an, kommt der dir nicht in irgend einer Weise bekannt vor :-)

    Klasse Aufnahmen hast du in dem Park gemacht.

    Liebe Grüße, Jürgen...

Informationen

Sektion
Ordner Natur
Klicks 363
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz