Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

weber henry


Pro Mitglied, Hauzenberg

Einsam Bergfried

Diese Pfingstrosen habe ich vor einem Jahr fast um exakt den gleichen Monatstag wie in diesem Jahr aufgenommen und nannte damals das Bild "Zuversicht", immer noch in der Hoffnung auf eine Wiederbelebung des Klosters über Passau. Jetzt steht Bergfried vor dem Verkauf und eine Kommerzialisierung dieser Oase der Ruhe und eine unausweichliche Zerstörung von viel früher mühsam und sorgsam angelegten Klostergärten
steht drohend bevor. Diese Pfingstrosen z.B. gibt es heuer in Bergfried schon nicht mehr.

Kommentare 6

  • werner weis 4. August 2009, 14:26

    die Realität hat viele Ebenen
    auch der Wahrnehmung
    eine Erdwespe (ist das hier eine? egal) eine Erdwespe nimmt dieselbe Realität anders wahr als der, der aus dem Turm herausschaut oder die Rose, die auf Lichtreize hin ihre Blühte der Sonne zudreht
    Du hast dies hier so wunderbar dargestellt
    ich sehe mindestens drei Ebenen ...
    --------------------------------------------------------------------------
    ein ganz, ganz besonderes Foto !!!
  • Kathrin Reinemann 18. Mai 2009, 23:25

    Ein ganz tolles Foto mit der Pfingstrose im Vordergrund. Schade, dass das Kloster verkauft wird.
    LG Kathrin
  • A.Lou. 12. Mai 2009, 8:27

    eine aussagekräftige Perspektive, meine Lieblingsblumen UND eine Biene im Anflug... alles in einem Bild? Jaa, bald wird das letzte Stündlein von Bergfried geschlagen haben, wenn es nach dem Willen der potentiellen Käufer gehen soll... mal sehen, was die Stadt Passau draus machen wird. Man besucht also das Kloster, solange noch Zeit dazu ist und genießt die Ruhe dort.

    vg Anne
  • Christine Kiechl 11. Mai 2009, 20:07

    Das ist jammerschade und macht traurig.
    Eine schöne Erinnerung hast Du mit diesem Foto
    geschaffen. Und die Pfingstrose bekommt auch noch Besuch !
    LG Christine
  • Foto-Gräfin-Siegel 11. Mai 2009, 20:06

    Ein super schönes Foto. Dieser Farbklecks von Pfingstrose davor, einfach schön.
    Schade, dass der Burgfried verkauft werden soll.

    LG Kerstin
  • Nena 11. Mai 2009, 19:48

    Ein wunderschönes Foto... traurig aber die Geschichte des Klosters!!
    LG, Nena