Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

waelti


Pro Mitglied, Ingolstadt

Einmal Sonne tanken

Heute war richtig was los an den letzten verbliebenen Dolden des Schmetterlingsflieders. Da es leich windig war, wurde immer wieder mal die Wind abgewandte Seite an der Hauswand genutzt, um sich aufzuwärmen.
Da die Augen des Admirals ziemlich dicht behaaart sind, sehen sie etwas unscharf aus, da das Sonnenlicht von hinten durchscheint.
Vom Admiral waren ausschließlich Weibchen unterwegs.
Sehr schön sieht man, daß das erste Beinpaar bei Ausruhen angezogen wird.
Gibt´s auch in groß:
http://www.flickr.com/photos/100956316@N08/10244351026/

90° gedreht
MF
Freihand

Kommentare 9

Informationen

Sektion
Ordner Schmetterlinge
Klicks 178
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 50D
Objektiv Canon EF 100mm f/2.8L Macro IS USM
Blende 4.5
Belichtungszeit 1/800
Brennweite 100.0 mm
ISO 100