Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Einmal kurz auf die Seite

Einmal kurz auf die Seite

703 6

André Léo Weis


Complete Mitglied

Einmal kurz auf die Seite

Die CFL 1809 wurde durch eine sich selbständig gemachte geladene Güterwagengarnitur auf die Seite gekippt, was zum Glück geschah sonst wäre eine noch schlimmere Katastrophe eventuell entstanden

Kommentare 6

  • KBS 705 (2) 5. Juni 2012, 21:19

    Irgendwie kommt mir da das Zugunglück auf der Odenwaldbahn in den 80ern in den Sinn. Ich selbst hatte da zwar noch nicht das Licht der Welt erblickt, kann mich aber an die Erzählungen im Dorf erinnern.
    Damals sollen zwei Züge am Spätabend frontal aufeinander gefahren sein. Der eine Zug soll ein 628 gewesen sein, der gerade als RB aus dem Bahnhof Zell beschleunigte. Der entgegenkommende Zug soll hingegen eine 218er mit n-Wagen gewesen sein, die als RE dem nächsten Halt Bad-König entgegen eilte. Der einzige Ausweichbahnhof in diesem Streckenabschnitt war Zell - es ist eine eingleisige Strecke. Und dann geschah das Unglück und die beiden Züge fuhren ineinander... Bis das Feuer gelöscht war, vergingen Stunden. Und es soll auch einige Schwerverletzte und auch Tote gegeben haben...

    Hier passierte im Vergleich dazu "nur" etwas "harmloses". Aber auch das ist schon schlimm genug...

    Eine hochinteressante Aufnahme!

    Viele Grüße,
    Kevin
  • Laufmann-ml194 5. Juni 2012, 18:14

    Erinnert mich an die Gegebenheit auf der Tauernbahn 1995, Mühldorf-Möllbrücke mit einer schwangeren FDL (also weiblich ;-) ), die zum Zusammestoss zweier Güterzüge, Vorspann 1044055 und 1044056 (!!! oder 1044054 oder 1044055, auf jeden Fall direkt folgende Nummern) führte.
    Seht also, dass Mutterschutz auch Schutz des Umkreises ist ;-)
    Wäre m.E. im Fall der Tauernbahn der Dame nicht schwanger nicht passiert.

    Starkes Doku-Pic auch Qualimäßig

    vfg Markus ml194
  • Patrick Bichel 8. April 2012, 10:57

    Flott Erënnerung + Doku! D'1809 steet jo de Moment zu Belval op de Friches ... a waart op d'Verschrottung.
    LG, Patrick
  • henrigl 8. April 2012, 10:00

    Die Jungs vom Hilfszug in Aktion. Gut dokumentiert.
    LG Henri
  • Steffen°Conrad 8. April 2012, 7:37

    Vor der Wucht eines ganzen Zugen kapituliert auch ne Diesellok...
    vgsteffen
  • JeannyL 8. April 2012, 6:54

    lo ass se Schrott:-( flott Doku.foto
    LG Jeanny

Informationen

Sektion
Ordner Eisenbahnen
Klicks 703
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera MG4100 series
Objektiv ---
Blende ---
Belichtungszeit ---
Brennweite ---
ISO ---