Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

stefan68


Pro Mitglied, Aachen

Einhandsegler

www.youtube.com/watch?v=qQJgnucM18M

Rügen `11

Kommentare 61

  • principiante 13. September 2014, 19:19

    Ich freue mich über die fairen und teilweise sehr ausführlichen Anmerkungen. Danke ;-)
    Ist ja hier nicht immer so.
    Das mit mehr Raum = bessere Wirkung ist wohl so.
    Wird nichts mit dem *chen über dem Einhandsegler.
    Für mich bleibt es ein schönes Bild und so haben es jetzt einige User gesehen und auch gute Tipps gegeben.
  • Diana von Bohlen 13. September 2014, 19:19

    e
  • Stephan Rückert SR 13. September 2014, 19:19

    Für mich ein hundertprozentiges PRO. Das Licht und die Bildgestaltung perfekt.
    Gruß Stephan
  • Harald. Brede 13. September 2014, 19:19

    PRO
  • hbs 13. September 2014, 19:19

    es darf mittig sein, es darf auch rauschen, aber weder das Hochformat noch den Schnitt durch die Spiegelung finde ich gelungen
    c
  • Emilio Sirletti 13. September 2014, 19:19

    p R o
  • Frank Bayer LEV 13. September 2014, 19:19

    c
  • 0x FF 13. September 2014, 19:19

    Mittig darf es schon sein. Aber ein einzelnes, mittiges und formatfüllendes Motiv finde ich in der Regel etwas langweilig. So auch hier.
    -
  • Fankerl 13. September 2014, 19:19

    Die Lichtstimmung gefällt mir schon. Aus dem Motiv hätte man sicher viel machen können.
    Klar gibt es Regeln für ein gutes Bild. Und die werden sich auch nicht ändern oder unmodern werden.
    Und natürlich kann man sie auch mal brechen, wenn man weiß was man tut. Klar geht auch mal "mittig drauf". Hier würde es sogar ganz gut passen. Aber wenn schon mittig, dann bitte wirklich genau mittig. Mir würde aber ein anderer Schnitt besser gefallen. Z.B den Horizont noch höher legen. Sodass es in vertikaler Achse mittig, aber in horizontaler Achse außermittig ist. Die Spiegelung des Segels ist toll. Ich würde mir wünschen, dass das Segel im Wasser ganz drauf wäre. Technisch auch nicht berauschend. Der Hintergrund ist auch sehr trüb. Und wie Rudolf Koller schreibt, gibt es um das Segel einen merkwürdigen Schatten. Alles in allem ein gutes Bild. Aber sicher kein Stern. c
  • Lutz-Henrik Basch 13. September 2014, 19:19

    c
  • Josef Pfefferle 13. September 2014, 19:19

    Beim Fotografieren gibt es keine Regeln ! Außer einer: Das Ergebnis muss gut sein! Es gibt allenfalls ein paar Tricks, die manchmal ganz gut helfen ein schönes Bild zu machen. Eine solche Weisheit, die man mir eingetrichtert hat war: Immer mit der Sonne im Rücken fotografieren, und - es gibt wunderbare Bilder, wo die Sonne direkt ins Bild strahlt... nicht immer, aber doch ganz oft sind das die "besseren Bilder" (wobei ich natürlich aus eigener Erfahrung weiß, das ganz viele dieser Bilder über- oder unterbelichtet werden - ich habe wahrscheinlich Tausende von Dias dieser Art weggeschmissen, bevor sie gerahmt wurden - also hat diese "Regel" natürlich auch ihren Sinn. Heute kann man natürlich sofort das Ergebnis kontrollieren und eventuell gleich nochmal probieren..)
    Eine andere Erfahrung besagt, dass ein Bild besser wirkt, wenn das Motiv nicht mittig ist. Wahrscheinlich ist das Geschmackssache bzw. eine Modeerscheinung, Ich glaube früher hat man die Motive mehr mittig platziert. Ich finde diese "Regel" durchaus okay, oder vielleicht besser gesagt ist mein Geschmack bereits derart angepasst (bin ja auch schon über 50...), ich würde das Bild ganz gerne mit dem Boot und der Spiegelung zum Vergleich mal "im goldenen Schnitt" sehen.
    Aber nichtsdestotrotz: Dieses Bild gefällt mir so auch und bekommt von mir ein Pro.
  • Gerd Stubenrauch 13. September 2014, 19:18

    Definitiv ein gutes Bild.

  • roadrunner.xl 13. September 2014, 19:18

    pro
  • Alexander R 13. September 2014, 19:18

    -
  • Matthias von Schramm 13. September 2014, 19:18

    c

Informationen

Sektion
Klicks 1.286
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 60D
Objektiv EF70-300mm f/4-5.6 IS USM
Blende 5
Belichtungszeit 1/1000
Brennweite 190.0 mm
ISO 100