Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Einfahrt von Messina

Einfahrt von Messina

1.150 1

Wilhelmwolf


Free Mitglied, Berlin

Einfahrt von Messina

Kaum erkennbar ist die winzige Säulenfigur. Wer ist es?

Abgebildet ist die berühmte "Madonna della Lettera" (= Madonna des Briefes), die auf dem Campana-Turm an einer Mole zur Hafeneinfahrt von Messina steht. Sie erinnert an die Jungfrau Maria, die nach einer Legende Abgesandten aus Messina, die nach Nazareth gereist waren, höchstpersönlich ihren Segen in einem Brief bestätigt haben soll.

Auf dem Sockel des Turmes findet sich denn auch der Wortlaut ihres Segens: Vos et ipsam civitatem benedicimus = Ich segne euch und eure Stadt.

Kommentare 1

Informationen

Sektion
Klicks 1.150
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 1000D
Objektiv Sigma 18-200mm f/3.5-6.3 DC OS
Blende 11
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 18.0 mm
ISO 200