Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Lichtspielereien


World Mitglied

Einfach nur mal als Info... Nehmt Euch bitte mal die Zeit!

Viele Leute meinen immer, ach wie Süß und wie Goldig. Einige denken das sind Kuscheltiere, denen möchte ich hier einfach nur erzählen, das sind kl. Wildtiere, kl. Raubtiere.
Igel sehen zwar immer niedlich aus, wenn das kl. Näschen sich bewegt oder hier teilweise auf unseren Fotos.
Igel können aber auch beißen und sie sind absolut keine Kuscheltiere, zudem darf man sie nicht einfach der Natur entnehmen.
Man sollte aber sehr genau beobachten, egal was für ein Wildtier, man helfen kann oder Hilfe für das Tier holten kann, TA , Wildtierstationen usw.
Igel haben oft Flöhe, Zecken und Fliegen und deren Maden anhaften, von den leider auch noch inneren Parasiten einmal abgesehen.
Hier seht Ihr ein kl. Igelmädchen, sie wog als wir sie spät am Abend, Eiskalt und unbeweglich fanden nur 125g. Es ist Candice. Nachdem sie erst einmal was gefuttert hatte, schlief sie im Futternapf ein.
Auf dem 2 Foto seht Ihr verschiedene Zecken, die Größere ist so groß wie mein kl. Fingernagel und ich entfernte sie aus dem Gehörgang.
Foto 3 ist jetzt kein Haarfärbemittel, sondern mit Zahnbürste und dieser Medizin sind wir gegen Fliegen und Maden zwischen den Stacheln und der Haut vorgegangen.
Foto 4 zeigt dann hier die müden kl. Racker.
Langsam nehmen sie an Gewicht zu, aber leider husten sie auch noch, was kein gutes Zeichen ist.
Auch dagegen müssen wir was tun, denn nur jetzt mit Futter und Wasser , das reicht hier nicht.
Noch Etwas, Igel sind Insektenfresser, somit Fleischfresser, die mögen kein Obst, den Wurm im Apfel oder in der Birne sicher, daraus sind dann ja auch die Märchen vom Igel als Obstfresser entstanden.
Außerdem haben Igel Lactoseunverträglichkeit, als bitte niemals Milch hinstellen, sie verrecken dann jämmerlich.
Fotos V mit Handy weil `s schnell gehen musste

Kommentare 15

  • Piter Wichers 31. Oktober 2017, 21:13

    Danke für die Info und nochmal, Ihr seit klasse Igel-Eltern!
    Lg Pit
  • Vogelfreund 1000 15. Oktober 2017, 12:30

    Super wie du das machst , Deine Info
    zeigt was es doch für Arbeit ist , und ist
    sehr Informativ.
    deine Aufnahmen sind schön ,
    Toll das du das alles machst .
    gruß franz
  • S. Lohse 14. Oktober 2017, 22:16

    Klar das da richtig Arbeit hinter steckt...aber das wissen die wenigsten...wir haben hier auch Igel...Ayleen meinte in ihrem ersten Herbst man könne mit ihnen spielen..aber zum Glück ist nichts passiert ausser das wir ein paar neue unerwünschte Untermieter hatten....Hut ab vor eurer Arbeit.
    Glg Sabrina
  • Elke Hickstein 14. Oktober 2017, 15:35

    Du bist ja schon Igelspezialist und kennst dich mit der Behandlung wohl sehr gut aus!
    Deine Arbeit ist sehr lobenswert!
    LG Elke
  • moinichbins 14. Oktober 2017, 15:21

    Die Natur ist Natur mit allen Facetten. Mir tut es auch immer weh, wenn viele Jungtiere nicht älter werden dürfen. Es sind nicht immer die Schwächsten die zugrunde gehen, oft ist es der Zufall. Schön das ihr Igelkümmerer seid. LG Wolfgang
  • olympM1 14. Oktober 2017, 13:20

    Mit Sachverstand zu helfen ist gut, toll, dass Du die sinnvollen Infos überzeugend präsentierst.
    LG Dieter
  • © gafel 14. Oktober 2017, 12:05

    Danke für die Info und deine Hilfe. Daumendrück das die Süßen durchkommen.
    LG Gaby
  • Harry H. Zimmermann 14. Oktober 2017, 11:14

    +++
    Gruß Harry
  • Axel Sand 14. Oktober 2017, 10:31

    Euer Einsatz ist immer wieder bewundernswert.
    Alles Gute
    Gruß
    Axel
  • Jens Moeller 14. Oktober 2017, 10:18

    GUT, DAS DU DAS MAL SAGST !
  • Karla M.B. 14. Oktober 2017, 9:26

    Das ist sehr interessant Verena, ein sehr guter Beitrag in Wort und Bild...Danke dafür.
    Und ihr Beiden habt meinen absoluten Respekt, was ihr für die kleinen stachligen Racker alles macht !!!
    LG Karla... ;o))
  • Linnemedia Fotos 14. Oktober 2017, 9:03

    Gute Info
    G v Dieter
  • Beat Niederhauser 14. Oktober 2017, 8:44

    Danke für die Infos !!
    Ist so hast du Recht
    Wünsche ein gutes Wochenende
    LG Beat
  • Bernd Niedziolka 14. Oktober 2017, 0:41

    danke für die tolle Info. Ich glaube, dass die meisten Menschen ein falsches Verhältnis entwickeln. es fängt beim Füttern der Enten mit altem Brot an, dabei vertragen sie es überhaupt nicht
    LG Bernd
  • Vitória Castelo Santos 14. Oktober 2017, 0:22

    So GUT !!!!