Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

ILO NA


Free Mitglied

Einfach mal so ...

Mir haben die Wolken gefallen,
der ausgetrocknete Salzsee
und dazu Wasser und Schilf.
Nichts spektakuläres, aber ich mag es.

Canon 40 D, Tokina 12-24 (Leihgabe von Birdy).

Kommentare 16

  • gerla 19. Juni 2008, 22:15

    Ich mag es auch - genauso wie du das beschreibst!!
    lg gerla
  • Lenora H. Stein 19. Juni 2008, 18:38

    Mir gefällt Dein Foto besonders gut. Der Himmel über der tristen, abweisenden Landschaft ist ein Traum, die Bildtiefe enorm. Eine Aufnahme, die große Aussagekraft besitzt und durch starke Gegensätzen besticht.

    Liebe Grüße
    Lenora
  • Julia Wahl 19. Juni 2008, 18:14

    Toller Ausschnitt dieser kargen Landschaft.
    Super Bild!
    Viele Gruesse
    Julia
  • Michael Schlebach 19. Juni 2008, 9:56

    Siehst Du, jeder hat andere Dinge die nicht gefallen. Mir würde es auch ohne Schilf und dafür mit den Steinen besser gefallen. Aber es ist so vor Ort gewesen und das hast Du sehr schön umgesetzt. Die alte Wasserstelle finde ich wirklich spitze, sowas gehört halt auch in den Südwesten. Na und das Wolkenbild mit Wüstenblick rundet das Bild doch prima ab. Insgesamt also wieder sehr schön!!!
    lg,
    Micha
    PS: ...hier mußtest Du ja nicht um Wolken betteln ;-)
  • Tine Jensen 19. Juni 2008, 8:22

    Einfach mal so? Ein echt klasse Foto mit tollem Weitwinkeleffekt!
    LG
    Tine
  • ILO NA 19. Juni 2008, 8:08

    @all, danke für Eure Anmerkungen.
    Das Gebiet wird industriell genutzt, wozu, kann ich leider nicht sagen, es war Sonntag und dadurch keine Menschenseele zu sehen, da konnten wir gut fotografieren.
    lg Ilona
  • Bri Se 19. Juni 2008, 7:40

    Das hat was, mir gefällt es eben so.
    Lieben Gruß, Brigitte
  • DeVo 19. Juni 2008, 0:14

    DIe Gegend an sich und das Wetter dazu finde ich toll. Ich geb´s zu - um das Bild zu machen, hätte ich vielleicht nicht den grünen Schlauch als Vordergrund genommen, aber sei´s drum...
    HG D.
  • Michael Fink 18. Juni 2008, 23:25

    die Wolken sind ein Traum - tiefhängend und fluffig :-)
    Hast Du mitbekommen für was der Schlauch benötigt wird ?
    VG,
    Michael
  • Lucia H 18. Juni 2008, 23:05

    dein foto besticht durch eine tolle schärfe - du hast recht das motiv hat seinen reiz!! lg lucia
  • Mary Sch 18. Juni 2008, 22:59

    Der Vordergrund sieht nach Umweltverschmutzung
    aus. Die schöne Weite mit den Wölken und die
    trübe Brühe bilden einen guten Kontrats.
    LG Mary
  • Wilhelm Gieseking 18. Juni 2008, 22:55

    Der Vordergrund ist schon sehr merkwürdig.Wo kommt diese trübe Brühe her, und wird sie etwa noch abgepumpt?
    Davon abgesehen- weites Land-Wüstenlandschaft!
    Gruß
    Wilhelm
  • Timeless-Pictures 18. Juni 2008, 22:43

    Da gebe ich Dir Recht. Das sind die typischen SW Clouds :) Wenn Du es schneiden würdest könnte man aus dem Bild ja noch ein nettes Pano machen .


    VGA
  • JDR aus W. an der D. 18. Juni 2008, 22:39


    Wahnsinnsgegend ... ein wenig skuril mit dem Vordergrund ... in jedem Fall aber "echt stark" !!!

    LieGrü
    Jürgen
  • Horst Reuther 18. Juni 2008, 22:24

    Der Vordergrund mit dem Schilf ist nicht so mein Fall, aber der hintere Teil mit seiner undendlichen Weite gefällt mir sehr gut. Da ich ja noch ein Greenhorn in Sachen Fotografie bin, wirst Du mal wieder recht haben.
    Liebe breitgrinsende Grüße, sendet Dir,
    Horst-B.