Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
694 13

Manuela Jäger-Müller


Free Mitglied, Allendorf

Einfach Ich

Aus Zeitmangel wegen Nachtdienst mußt ich selber vor die Kamera. Bin für sämtliche Tipps und Anregungen bezüglich der Bearbeitung dankbar.

Kommentare 13

  • Calvin Hollywood II 29. August 2005, 15:28

    super Schärfe in den Augen. Toll!

    Lg Benjamine
  • Simon Greuter 28. August 2005, 15:13

    für ein selfpic durchaus sehr gut geworden.
    lg
  • Nicole Wagner 27. August 2005, 18:52

    hast du gut hinbekommen für ein selbstportrait

    LG nicole
  • Sebastian S... 27. August 2005, 17:57

    nettes selbstportait.
    aber warum so traurig?

    schönes haar, die grünen augen sind klasse...

    ...vielleicht sollten wir uns auf dem halben weg treffen ;o)

    vg, sebastian
  • Manuela Jäger-Müller 27. August 2005, 8:21

    @Daniel: Vielen Dank für Deine netten Worte.
    @Reiner: Danke, werde es bei Gelegenheit evtl doch nochmal mit Aufheller probieren.
    @Horst: Ja, Du weißt mal wieder was Frauen hören wollen :-) Außderdem, nachts sind alle Katzen grau.
    @Winni: Nächtes mal laße ich meinen Gefühlen freien Lauf, mal sehen was Euch dann erwartet :-)

    Geh jetzt schlafen
    LG Ela
  • Winfried Wrede 26. August 2005, 21:50

    Wirklich sehr ausdruckslos, Dein Gesichtsausdruck - wie nach einem laaaaaangen Arbeitstag, bzw. bei Deinem Job eher nach einer laaaaaaangen Arbeitsnacht! :o)
    Das macht das Portrait aber interessanter als viele dieser 08/15-nett-lächel-Portraits! :-)
    Dir stehen diese neutralen bis verträumten Ausdrücke einfach!
    ~into the light~
    ~into the light~
    Winfried Wrede

    LG, Winni
  • Reiner G. 26. August 2005, 17:23

    Ein sehr weiches Foto, bei dem ich es überhaupt nicht tragisch finde, dass eine Gesichtshälfte ein wenig dunkler ist.
    LG
    Reiner G.
  • Bernd Scheu 26. August 2005, 16:47

    @Manuela...am 17.9 ;-)
    Ich werd versuchen ein Foto davon zu machen ;-))
    LG
    Bernd
  • Manuela Jäger-Müller 26. August 2005, 16:35

    @Daniel, Kai: Habe mir letztens extra einen Reflektor gekauft und der ist heute im Auto bei meinem Mann spazieren gefahren. Aber ich werde es nochmal probieren.
    @Lydia: Ja die Haare machen bei mir was sie wollen :-) Habe versucht es wegzustempeln, aber ich brau noch Übung, deswegen heute nochmal mit Haaren durchs Gesicht.
    @Josef: Vielen Dank. Glaube zu dem Zeitpunkt hatte ich ziemlich Hunger, was für ein Glück kann man das nicht erkennen .-)
    @Bernd: Danke, aber wart erstmal bis Du meine Füße siehst :-))))))

    LG Ela
  • Bernd Scheu 26. August 2005, 16:19

    Manuela...was für Augen :-)
    LG
    Bernd
  • Josef Schmitt 26. August 2005, 16:11

    Dafür, dass du dich selbst fotografiet hast, ist es doch sehr schön geworden. die Schärfe liegt gut auf den Augen.
    Der Blick ist ziemlich neutral. Einen Gemütszustand kann man nicht herauslesen.
    Nettes Portrait.
    LG Josef
  • Lydia Steuber 26. August 2005, 16:08

    Hübsch schaust du aus .Ein feines Porträt.
    Mich stört leider nur das Haar das über dem linken Auge bis zu Lippe reicht.
    Ansonsten sehr schön.
    Lg Lydia
  • Daniel Heid 26. August 2005, 16:04

    also du machst dich ja auch vor der kamera gar nicht schlecht.
    vieleicht die schatten seite noch ein wenig aufhellen und nen tick nachschärfen.