Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Daniela Boehm


World Mitglied

Einer ist zu viel....

...

Kommentare 12

  • Master of Fantasy 9. April 2013, 18:59

    Meine Bewunderung, Faszination für diese Enten hat sich von meiner Kinder-/Jugendzeit bis heute erhalten. Ich sehe diese "Mandarin-Enten" (?) sehr gerne. Das farbenprächtige Gefider und diese Form.... beeindruckt mich immer wieder auf`s Neue ! lg, wolfgang
  • 19king40 9. April 2013, 17:03

    Klasse
    LG Manni
  • Hammehai 9. April 2013, 9:56

    Kann schon mal vorkommen,aber die Beiden sind ein wunderschönes Paar.

    LG.Marita
  • Vitória Castelo Santos 8. April 2013, 23:25

    Klasse von dir präsentiert, gefällt mir.
    LG Vitoria
  • Otto Krb 8. April 2013, 17:01

    Herrlich, diese Farbenpracht!
    Liebe Grüße,
    Otto
  • Harry Klaus ANTON 8. April 2013, 15:19

    Versuchen kann man es ja mal. Das ist ein ganz bezauberndes Foto.
    Liebe Grüße
    Harry
  • Marianne Schön 8. April 2013, 13:45

    Er hat es schon bemerkt... klasse Aufnahme.
    NG Marianne
  • Charly08 8. April 2013, 13:38

    Ja, bei dreien ist immer
    einer zu viel. Warum
    bloß? LG Gudrun
  • Nobse B. 8. April 2013, 13:22

    Eine wunderschöne Fotografie. Immer wieder ein Augenschmaus diese Gefiederfarben der Mandarienenten.

    LG Norbert
  • smirtina 8. April 2013, 13:20

    tolle Farben, sehr gelungen. Gruss tina
  • Bernhard Langenberg 8. April 2013, 12:30

    schöne Aufnahme.
    LG
  • Sibille L. 8. April 2013, 12:26

    Er zieht ja schon von dannen. Hat wohl gemerkt, daß die Dame schon vergeben ist.
    Eine hübsche Szene und eine gelungene Aufnahme.
    Gefällt mir gut.
    LG Sibille

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Vögel
Klicks 232
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera E-520
Objektiv ---
Blende 5
Belichtungszeit 1/180
Brennweite 98.0 mm
ISO 400