Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Janine Faigle


Free Mitglied, Herrenberg

Einer gegen Alle!

Nur ein Schachbrett oder das wirkliche Leben?
Kamera: Canon Eos 300D
Bearbeitung: negativ, Kontrast

Kommentare 1

  • Florian Horn 12. Januar 2006, 9:54

    Oh, du hast deinem Foto eine fantasieumwobene Optik verpasst. Die Punkte in den Kontrahenten erscheinen mir als Expression der Vielschichtigkeit des Menschen und die Spannung der Szene steigt ins unermessliche. Durch deine Unschärfe- und "Göttlichkeits-gebung" der Gegner kann der Mensch etliche Gestalten in dieselben projezieren. Z.B. sehe ich den blauen Bauern als gesellschaftlichen Aussenseiter, wie ein Angeklagter vor Gericht, wobei hinten die Gesellschaft dargestellt wird (der Effekt wird durch die Punkte verstärkt). Man könnte es auch als Flucht vor dem Guten oder umgekehrt als verjagen des Bösen sehen (ansp. auf Silvester?). Das hast du dir wirklich toll überlegt, man sieht, dass du nicht nur mit Photoshop "gespielt" hast ;-) Mach nur weiter so.
    mfg

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 269
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz