Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Eine Wasserschwertlilie

Eine Wasserschwertlilie

164 4

Wolfgang H. S.


Basic Mitglied, Wetterau / Hessen

Eine Wasserschwertlilie

in den Ederauen bei Cappel hatte sich diese kleine Libelle als Platz zum Ausruhen ausgesucht.
Weiß wer, zu welcher Art sie gehört?
Aufnahme vom Usertreffen in Frielendorf

Kommentare 4

  • Thomas Kirchen 22. Juni 2005, 11:45

    @Jacqueline

    Deine Mühe in allen Ehren, aber es ist schon wie oben beschrieben das Männchen der Grossen Pechlibelle. Männchen der Granataugen erkennst Du schon von weitem durch die roten Augen und auch die Zeichnung auf den Abdominalsekmenten ist dort anders, wenn auch bei den letzten Sekmenten recht ähnlich.
    http://www.makro-tom.de/Systematik/Libellen/kleinesgranatauge.html

    LG Thomas
  • Helga S. 14. Juni 2005, 20:31

    Diese kleinen Libellen so schön scharf zu erwischen ist absolut nicht einfach. Du hast das hier sehr gut gemeistert. Hut ab, Wolfgang!
    LG Helga
  • Thomas Kirchen 14. Juni 2005, 19:28

    Das ist ein Männchen der Grossen Pechlibelle, eine recht häufige Art in Deutschland.

    LG Thomas
  • Bri Se 14. Juni 2005, 9:35

    Gut hast du den Winzling auf dem Grashalm erwischt.
    LG Brigitte