Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Eine Warnung vor uns!

Eine Warnung vor uns!

472 5

Annett11


Free Mitglied, Meißen

Eine Warnung vor uns!

Wenn man nicht einmal in Namibia ein Rad wechseln muss, war man eigentlich gar nicht richtig da. Ist schon irgendwie spannend, wie der "ADAC" dort so läuft. Auf jeden Fall trifft man nette Namibier, die einem, soweit möglich, helfen.

Kommentare 5

  • cathy Blatt 26. Dezember 2011, 9:49

    Also betreffs Pannen auf der Schotterstrasse,weiss nicht ob die Reifen jetzt "schlechter" sind, frueher hatte ich keine Pannen.Jetzt muss man schon 2 Ersatzreifen haben wenn man in den Sueden faehrt. Eine Schulfreundin von mir nimmt immer ihr Strickzeug mit damit sie nicht müßig herum sitzt wenn sie auf Hilfe wartet. Die Namibianer sind freundlich, helfen immer, aber in einigen selten befahrenen Gebieten muss man dann schon lange warten (in der Hitze). Aber es gehoert dazu, man muss nur IMMER genügend Wasser mit haben. Vorteil des Wartens ist das man dann Schönheiten dieses Landes sieht an denen man sonst vorbei gefahren waere.Herzl.GRuss,cathy
  • Folke Olesen 22. Dezember 2011, 23:32

    Hey, noch so ein Bild von der Reise-Realität aus Namibia. Mit etwas Witz und guter Bildgestaltung. Toll, dass du trotz der Panne gut fotografiert hast.
    Hatte auch mal einen Platten, aber leider kam keiner zum Helfen.

    Gruß Folke
  • Fygen 5. Dezember 2011, 22:01

    Ein Schmunzelbild :-)) Obwohl Panne ja wirklich nicht so lustig ist und schon gar nicht auf heißer, staubiger Landstraße. Bin mal durch Nigeria getourt, weiß worum es geht. Hatten auch nette Hilfe, aber spannend ist es allemal :-))
    Viele Grüße Fygen
  • Jimi Eiscreme 14. November 2011, 21:39

    sind ohne Reifenpanne durchgekommen, juhu. Nur der erst 400.000km junge 2,6i-Fünfzylinder aus dem Hause Audi hat mal ein halbes Dorf mit weißen Rauch eingehüllt, lief aber sauber weiter :)

    aber auf jedenfall ist Autofahren in NAM was ganz Anderes - Schöneres...
  • Axel Beland 14. November 2011, 20:51

    So sah es also aus mit eurer reifenpanne. aber am besten kommt das warnschild von der unendlichen weite mal ganz abgesehen.
    vg axel

Informationen

Sektion
Ordner Afrika
Klicks 472
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DSLR-A350
Objektiv ---
Blende 13
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 35.0 mm
ISO 100