Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Eine unheimliche Nacht voller Angst

Eine unheimliche Nacht voller Angst

1.139 5

Eine unheimliche Nacht voller Angst

Dieses Bild spiegelt eine Kindheitserinnerung wieder.

Am Berglsee, oberhalb von Lappach,
den ich als Kind oft erwandert
habe, musste ich einmal mit meinem
Bruder übernachten.

Ich - wir hatten große Angst...
Der Boden war feucht, wir hatten zu kalt,
ein Gewitter zog auf und wir konnten nicht schlafen...

Kommentare 5

  • Stefan S.... 9. September 2003, 22:39

    selten, dass eine solche Landschaftsaufnahme durch eine Bearbeitung auf diese Weise noch gewinnt.
    Hier ist es eindeutig gelungen!
    Die düstere Stimmung kommt prächtig rüber...

    Grüße, Stefan
  • Frank Stefani 4. September 2003, 22:54

    Hallo Christof,

    wieder so ein großartiges Lichtgemälde! Vorne die aufgehellte Landzunge ist wunderbar in Farbe und Position - das Licht kommt sehr gut und rechts das Wolkendrama ist tatsächlich zum fürchten :-)

    Viele Grüße aus dem früherbstlichen Loisachtal mit knackeblauem Himmel und kalten Nächten,

    Frank
  • Monika Keller 4. September 2003, 22:20

    Das ist eine Superaufnahme Christof. Die bedrohliche Stimmung kommt gut rüber.
    LG Monika
  • Mara T. 4. September 2003, 22:05

    Hallo Christof aus dem wunderschönen Südtirol !
    Das sieht aber auch sehr bedrohlich aus.
    Die Farbe des Himmel und das Licht vorne auf den Felsen sind irre. In einer solchen Umgebung, und dann allein, hätte ich als Kind auch Angst gehabt.
    Ein tolles Bild.
    LG Mara
  • Kurt Hödl 4. September 2003, 22:04

    HI Christof,
    super Bearbeitung..
    Ich steh auf sowas.
    Bringt echt eine märchenhaft mystische Stimmung das Bild..
    cu
    Kurt