Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Eine Schmack " Gesine von Papenburg " in Norddeich

Eine Schmack " Gesine von Papenburg " in Norddeich

1.199 4

Folkert Saueressig


Free Mitglied, Norden

Eine Schmack " Gesine von Papenburg " in Norddeich

Die Schmack “Gesine von Papenburg” ist ein zweimastiges Segelschiff mit einem Großmast und einem Besanmast.
Sie ist 19 m lang und 5 m breit und verfügt über einen Laderaum, der früher etwa 100 t Güter befördern konnte.
Die Mannschaft bestand früher aus 5 Personen. Für Papenburg ist die Schmack das Schiff, mit dem die Papenburger von der reinen Torfwirtschaft zur Frachtwirtschaft übergingen.
Es wurde in der 2. Hälfte des 18. Jahrhunderts in großer Stückzahl auf 19 Papenburger Werften gebaut und fuhr auf der Ostsee, der Nordsee und an der Atlantikküste und transportierte dabei vornehmlich Wein, Salz, Getreide, Holz und Fertigwaren.
Pentax ist DL

Kommentare 4