Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Lutz Kleimann


Free Mitglied

Eine Samburu-Giraffe taucht auf

Kenia, Samburu-Nationalpark - Februar 2000.
Das Foto entstand auf einer "gewöhnlichen Pirschfahrt"

Ich bin nicht nur neu hier, sondern im Prinzip auch völlig "unbedarft" was Fotografie angeht. Deswegen hätte ich gern ein paar Meinungen von Profis.
Wenn ihr mein Bild nicht ganz "zerreißt" lade ich demnächst noch ein paar mehr hoch.

Kommentare 2

  • Ralf Hensel 28. November 2001, 12:26

    Hallo Lutz,
    erst einmal willkommen in der FC.
    nun zu Deinem Foto:
    Kann es sein das Du es in der Mittagszeit "geschossen" hast? Das würde mir das flaue Deines Bildes erklären. Oder Du hast einfach beim einscannen nicht das richtige Händchen gehabt.
    Hallo Jochen:
    Der gelbe Streifen oben am Hals der Giraffe kommt vom Haarstreifen der dort verläuft. Und leider ist Die Jahreszeit in der das Foto entstanden ist nicht gerade die Regenreichste in Kenya und daher gibt es nur sehr wenig und vereinzelt grüne Sträucher.
    Gruß Ralf
  • JOchen G. 15. November 2001, 19:43

    Lutz,
    erwarte kein Pardon!
    Von uns kannst Du nie ein nicht 100% gelungenes Bild sehen.
    Mit der vernichtenden Kritik die gleich mit Hohn und Spott über Dich ergeht mußt Du leben. Wir im übrigen auch, denn natürlich halten andere unsere Photos für den letzten Schrott! Nimm's nicht zu schwer und lade rauf, was DU interessant oder diskussionswürdig oder -bedürftig findest.
    Und damit geht es los:
    Das Bild ist merkwürdig flau. Mir scheint es da erheblich an Kontrast zu mangeln. Die Schärfe scheint aber auf der Giraffe zu liegen, die einen befremdlichen gelben Streifen parallel des Halses zu haben scheint. Das Grün wirkt auf mich wie nachträglich willkürlich einmontiert. Das war übrigens insgesamt mein erster Eindruck von dem Bild, weil sich die Giraffe so konturiert aus der allgemeinen Flauheit abzeichnet.
    Kannst Du denn mal beschreiben, womit und auf welchem Material Du die Aufnahme gemacht hast, vielleicht könnte die eine oder der andere Dir dann raten, wie Du aus dem Motiv noch mehr machen kannst?
    Liebe Grüße vom bösartigen Kritiker
    Jochen

Informationen

Sektion
Klicks 638
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz