Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Matthias von Schramm


World Mitglied, Hamburg

Eine Ostergeschichte für Elke und andere

bitte Elke Kulhawy ;)



In der Sonne säubern sie wieder die Züge und in den Mauerkleidern die Bezüge. In den Ställen stählen sich Eier im Brutlicht. Die Hasen braten auf dem Feld der geschlagenen Winkel. Der Feuermalgeruch liegt noch in der Luft. Schalenlack glänzt und splittert. Soleier und ewige Eier für das Horn.

Es ist Ostern. Die Kinder suchen Babybels zum mobilsurfen im Garten. Die Oma sitzt auf der Gartenmauer und strickt mittels Tablet an ihrer fünften Karriere. Der Vater hat sich zur Feier des Tages mal oben rum etwas angezogen. Die Mutter ebenso. Der Italiener von nebenan, von einem Russen geführt, bietet einen herrlichen Brunch zum Familienvorzugspreis, Deutscher Kaffee aus der Thermoskanne mit spanischem Design inklusive. Ronny Mc Donalds wurde zum heiligen Mittelzweck ausgeliehen. Die Großmütter heißen Elke und Monika, die Mütter und Väter Nina und Mike und sie sollten ursprünglich Michaela und Lothar heißen. Im Radio läuft Cindy, die an Bert (ge)denkt.

„Das ist Internetradio!“, sagt der Wirt Igor stolz. Die Kinder heißen Lea, Leon und Luis. Ein Strauß Importblumen für die Damen und ein Osterei aus Bolognese. Die gelben Punktchen auf den rosa Mädchenkleidchen blinken.


20. April 2014

Kommentare 4

  • Photomann Der 21. April 2014, 1:57

    scharf !!
    sowohl als auch
  • Redpicture 21. April 2014, 0:59

    so geht ostern.
  • Elke Kulhawy 20. April 2014, 23:43

    Oh - ich danke Dir Matthias :-))
    Ist ja wie ein Ostergeschenk!
    Lieben Gruß.......Elke
  • Stefan Hillgruber 20. April 2014, 20:05

    Überreich an amüsanten, nachdenklichen Bildern, diese Geschichte.
    Klasse mal wieder!