Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

florhackaj


Free Mitglied

eine nicht gelungene Mondaufnahme mit der Fujix10

Hallo Leute,

ich kriege es nicht hin mit der fuji x10 so schöne Mondaufnahmen zu machen wie das andere Bild von mir, das ich mit der Panasonic Lumix fz28 gemacht habe... Jeder Hilfe oder Tipp wäre mehr als willkommen.

Vielen Dank im Voraus
Florian

Kommentare 1

  • Jens La. 3. Dezember 2012, 4:00

    Hallo Florian,
    das ist eigentlich gar nicht so schwer, wenn du die folgenden Einstellungen an deiner Kamera vornimmst:

    Stellrad auf S, ISO auf 100, Fokusmessfeld auf Mitte und dann die Belichtungszeit auf 1/200 einstellen. Nun Mond anvisieren und voll zoomen, fokussieren und auslösen.
    Riesig wird der Mond mit nem 4fach-Zoom wohl nicht werden.
    Gruß, Jens

Informationen

Sektion
Klicks 591
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera X10
Objektiv ---
Blende 2.8
Belichtungszeit 3
Brennweite 28.4 mm
ISO 200