Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Sebastian Ritter


Pro Mitglied, Hagenbach

Eine muß den Anfang machen ...

Erste von einem halben Dutzend Schnecken ;-)

Nein so schlimm ist es nicht - Ich hab Sie wieder in den Garten gesetzt und wenn Sie nicht meinen Laufenten in die quere gekommen ist wird Sie noch irgendwo da draußen sein.
Canon 20D mit Sigma 150mm 2,8
Leider war mein Sensor recht schmutzig..

Kommentare 3

  • miniHAHN 23. Oktober 2005, 17:47

    Beachtung! ;O)

    klasse Szene: man muss unweigerlich die Zähne zusammenbeissen... ;O)

    Sensor dreckig: Ich hatte das gleiche Problem!
    Tip: echte (!) Q-Tips und Methanol (Methylalkohol - KEIN Isopropanol: der schmiert!): 10ml ca. 1EUR in der Apotheke. Das ist das gleiche wie die überall gepriesene "Eclipse"-REinigungsflüssigkeit für viel zu viel Geld... ;O)

  • Mio* 2. August 2005, 0:08

    Beim Menschen würde man gelungener Schnappschuß sagen...und bei einer Schnecke - wie heißt es da? Das hat sie aber nicht freiwillig gemacht oder? Was hast du ihr für dieses Bild geboten? Deinen Salatgarten? Klasse Bild und schade, daß es so wenig Beachtung bekommt. LG MIO
  • Reinhold Essing 1. August 2005, 23:44

    Jo, dann mach ihn wieder sauber und dann wird es ein super "Schnäksken",

    Gruß Reinhold