Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

marustra


Pro Mitglied, Bad Zwischenahn

Eine kleine Spielerei

Mein erstes Composing,einfach um das mal gemacht zu haben.Die Profis unter euch haben sicher sicher manch kritische Anmerkung dazu..?

Kommentare 4

  • tbs-Foto 4. Mai 2013, 19:39

    Ich habe das Bild angeklickt, weil ich die Farben interessant finde, aber als Composing sagt mir das überhaupt nichts. Was war zuerst? Das Bild vom Model, oder die Idee? Wie die anderen schon sagen, funktioniert das mit dem Schweben überhaupt nicht. Dazu passt weder das Kleid noch die Pose. Was man vielleicht mit deutlich mehr Arbeit, als der, die Du in das Bild gesteckt hast aus dem Model hätte machen können, wäre eine Meerjungfrau, da das Kleid unten schon eine Schwanzform bildet.
    Gehen wir zum Composing, da fallen mir einige Punkte auf: Was sollen die Schwarzen Flecken unten rechts? Bei einem Composing sollte man doch wenigstens alles Weg machen, was nicht zum Bild beiträgt. Selbst wenn sie schwebt frage ich mich, wo die Schatten sind? Über die Supernova-Explosion kann man sicher diskutieren, aber warum gehen die Strahlen über das Model und vor allem über ihr Gesicht? Das Licht auf dem Model und die Supernova passen auch nicht zusammen, weder von Licht und Schatten, noch vom Farbton. Warum ist das Model so genau in der Mitte des Bilds? Wenn sie rechts wäre, dann könnte ich wenigstens etwas Sinn in ihren verdrehten Augen finden.

    Als Fazit ist das für mich kein Composing, da ein Composing für mich versucht etwas (Unrealistisches) realistisch darzustellen. Als kleine Spielerei geht es jedoch durch.
  • Plasma59 24. April 2013, 13:17

    Rechst glaubt man das mit dem Schweben, aber links sieht man halt, dass das Kleid aufm Boden liegt. Da kannst machen was du willst, das wird nicht nach Schweben aussehen :-)
  • marustra 14. April 2013, 8:53

    Danke für die Kritik!

    Der Raum zwischen Boden und Kleid ist mit Absicht leer,ich wollte einen "schwebenden" Eindruck erwecken.
    Hätte ich natürlich vorher sagen können :-)
  • jeng 14. April 2013, 8:36

    Alle Anfang ist schwer. . .
    Sehr schöne Farben, nur zwischen Kleid und Boden fehlt ein wenig Bearbeitung.
    Sonst tolles Bild. . .
    BG jeng

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Menschen
Klicks 475
Veröffentlicht
Lizenz