Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Thomas Becker


Free Mitglied, Hamburg

Eine Kerze brennt schon

Studioaufnahme, Hintergrund mit EBV eingefügt

Kommentare 6

  • Thomas Becker 11. November 2001, 12:15

    @ All,
    Ich stelle Die Foto´s hauptsächlich in die FC, um zulernen und das funktionier dank Eurer Anmerkungen wunderbar.
    Vielen Dank
    Einige treffe ich wohl heute, ich freue mich schon
    gruss und Dank Thomas
  • JG Fotografie 11. November 2001, 12:01

    Hallo Thomas,

    stimmt, leider sind die Augen nicht scharf. Ich schließe mich voll und ganz Claus-Günther´s Meinung an, verwende keine "Fachbücher" sondern entwickle selbst Kreativität. Üben, üben, üben das bringt die Erfahrung, wie man ein Model richtig setzt. Bei Deinem Bild hier würde ich sagen, wäre es richtig, eine aufrechte Haltung, den Träger des Tops weg und wegen des Tatoos einwenig den Rücken entweder Richtung Kamera oder entgegengesetzt, damit man den Ansatz des Tatoos nicht sieht. Und dann auf den Blick des Models achten, der gefällt mir persönlich am wenigsten an Deinem Bild.

    Grüße
    Joachim
  • Gerda S. 11. November 2001, 11:46

    Hallo Thomas! Erstmal bin ich überrascht! Dein Hinweis in Deinem
    Profil (Lieblingsmotive: Frauen) haben mir einen anderen Eindruck
    vermittelt. Ich bitte sehr um Entschuldigung:-((((. Sorry. Dieses
    Portrait gefällt mir ausgesprochen gut. Die hell ausgeleuchtete Stirn
    war auch so gedacht? Gruss Gerda
  • Claus-Günther Niemietz 10. November 2001, 22:44

    Hallo Thomas,
    ich würde mich dabei nicht nach irgendwelchen Anleitungen richten, sondern nach meinen Ideen und dem was das Modell gut findet. Die Schärfe sollte schon auf dem Gesicht, vor allem den Augen, liegen. Gruß CG
  • Thomas Becker 10. November 2001, 22:00

    Hey Gerhard,
    guter Tip! GIbt eigentlich auch "Fachbücher" für Modell`s? Ich lese und lerne immer etwas über Beleuchtung usw aber wie setzt oder legt man(n) ein Modell "richtig" hin.
    Gruss Thomas
  • Gerhard Weinert 10. November 2001, 18:59

    Pose etwas ungünstig gewählt. Lieber Model aufrecht hinstzen lassen und auch mehr Schärfe auf die Augen.
    Hintergrund kommt gut!

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 269
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz