Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Wolfgang Mehlis


Pro Mitglied, Bremen, Dresden

Eine Insel zum verspeisen

Aas- bzw. Rabenkrähe
Als ich am 30.04.2007 ab 17:00 Uhr am Ufer der Weser, bei Lemwerder, auf die Privatyacht "Al-Salamah" wartete, sah ich diesen großen toten Fisch am Ufer schwimmen. Dieser Rabe flog laufend vom Ufer auf diesen Fisch um einmal zuzuhacken und den Bissen auf dem sicheren Ufer zu verspeisen. Das wiederholte sich unzählige Male. Diese zwei Fotos stammen aus einer Serie von 105 Fotos. Für mich also kein Schnappschuss, sondern "Arbeit".
Die 105 Aufnahmen entstanden in nur 5 Minuten.
Aufgenommen, am 30.04.2007, 18:02Uhr, mit Panasonic DMC-FZ50
ISO:100, FL: 444 mm (KB), F:5,0; T:1/160Sek.; WB: Sonne; EBV: -0,33; freihand; Serienbildmodus, 1Aufnahme/Sek.

Kommentare 9

  • Monika Jennrich 25. Mai 2007, 19:16

    Klasse Aufnahme. Da hat er ja mehr als genug um satt zu werden ;-)
    Lieben Gruß Monika.
  • Ralph Bache 21. Mai 2007, 12:24

    Die bekommt den doch bestimmt nicht weg, LG ralph.
  • Joachim Kretschmer 20. Mai 2007, 16:50

    . . . eine interessante Serie. Nur gut dass es solche Aasfresser gibt und damit die Gewässer ordentlich "selbstgereinigt" werden . . . VG, Joachim.
  • Manuela Ibenthal 17. Mai 2007, 10:40

    Also doch hinne der Fisch. Hier sieht es aus, als würde der Rabe Surfen.
    LG Manuela
  • Wolfgang Keller 17. Mai 2007, 9:51

    Da hat er sich ja für Tage satt essen können.
    Schön dokumentiert. Zeigst Du alle 105 Bilder ?
    :-))
    LG Wolfgang
  • just a moment 17. Mai 2007, 7:44

    Beim ersten Bild glaubte ich der Fisch lebt, deshalb der "Schnappschuss".....Hier sieht man wieder besonders gut die Unschärfe duch die Bewegung der Flügel, eine sehr gute und dynamische Aufnahme!
    LG Petra
  • SieRei 17. Mai 2007, 5:36

    ...eine großartige Aufnahme, - von so einer würde ich auch träumen, aber diese Kerlchen wollen einfach nicht auf meine Fotos, bin da viel zu langsam, umso mehr meine Bewunderung, dieser herrlich gelungenen Serie.
    Besonders gefällt mir hier die Bewegungsunschärfe in den Flügeln - bringt tolle Dynamik!
    LG Linde
  • Bea Dietrich-Gromotka 17. Mai 2007, 2:15

    Arbeit ,die sich gelohnt hat...beide pics sind total klasse...
  • Christap 16. Mai 2007, 23:39

    Eine tolle Naturdoku hast du da eingefangen... und der Titel zu diesem Bild ist einfach klasse.
    LG Christa