Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

B.K-K


World Mitglied

eine gewischt

scheint das Motiv hier während des Auslösens bekommen zu haben - *smile

doch so nur das Ergebnis hier zustande kam - ;-)))



Originalfoto zur BEA:

neue Sachlichkeit
neue Sachlichkeit
B.K-K





.

Kommentare 9

  • B.K-K 1. August 2008, 17:47

    @Uwe: ja, es ist immer ein Abenteuer, die Pfade der traditionellen Fotografie zu verlassen - :-))) - galt es früher bislang als unabdingbar, ein möglichst scharfes Abbild der Realität zu erstellen, führt diese "bewegte Methode" dazu, das Unaussprechliche in seinen Zwischentönen sichtbar zu machen ...
    wie gesagt, während der Auslösung gezielt die Kamera bewegt, um diesen Effekt hier zu erhalten - eine nachträgliche BEA fand nicht statt - ;-)))

    LG Brigitte
  • Uwe Vollmann 12. März 2008, 19:16

    Hallo Brigitte, da hast Du Deiner Originalaufnahme aber tüchtig eine gewischt, um dieses tolle Ergebnis zu erzielen, Du malst mit Licht - was gibt es Schöneres!
    LG Uwe
  • Ida-Lena 3. März 2008, 10:38

    brigitte, deine umrahmunsarten begeitern mich immer wieder die mag ich sehr gerne und du triffst immer eine perfekte wahl !
    ..künstlerische intuition ..wohl ;)
    super lichtimpression !
    LG Ida :)
  • Kevin Ba. 1. März 2008, 21:45

    Gefällt mir sehr gut, weckt Die Fantasie...prima natürlich auch die Präsentation die diesen Eindruck noch verstärkt!
    LG Konrad
  • B.K-K 28. Februar 2008, 21:31

    @all: - whow - was für Anmerkungen ... freut mich sehr, daß es zu diesen Gedanken kam ... berührt micht - und bestimmt fließen sie dann in neue Arbeiten mit ein ...... :-)))))))))

    Herzlichen Dank
    Brigitte

  • TwiN PearL 28. Februar 2008, 21:14

    Ich mag diese Sichtweise sehr. Vermittelt sie doch einen Bruchteil eines Eindrucks, der sich in uns zu einem Gefühl entwickeln mag...Assoziationen zu Erlebtem, Gewünschtem, Versagtem...
    Die Präsentation selbst empfinde ich auch mehr als gelungen...lg Jutta
  • Wilma Kauertz 28. Februar 2008, 19:38

    Deine abstrakten Bilder haben sehr viel Ausdrucksstärke...sie gefallen mir sehr gut, so auch dieses hier...!
    LG...Wilma
  • I.v.E. 28. Februar 2008, 15:20

    Mit Licht gemalt...wirkt gut,
    LG Isi
  • Yvonne Steiger 28. Februar 2008, 14:38

    sehr toll, Brigitte, klasse Struktur im Wischer, schöne Farben..super Weg, den Du eingeschlagen hast
    bon voyage
    yvonne