Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Eine Florfliege (Neuroptera = Netzflügler, Fam. Chrysopidae), . . .

Eine Florfliege (Neuroptera = Netzflügler, Fam. Chrysopidae), . . .

311 7

Dr.Thomas Frankenhauser


World Mitglied, 40595 Düsseldorf

Eine Florfliege (Neuroptera = Netzflügler, Fam. Chrysopidae), . . .

. . . bei der die abstehenden Haare der Flügel gut zu sehen sind.
Die Florfliegen gehören trotz ihres namens nicht zu den "Echten" Fliegen.
Diese hier scheint eine Milbe als Mitreisenden oder eine parasitische Milbe mit sich zu tragen.

Garten Düsseldorf-Garath, 8.9.2012

Kommentare 7

  • Norbert Kappenstein 12. September 2012, 15:33

    Die ist gut getarnt vor dieser Blattstruktur.
    Eine interessante und schöne Makroaufnahme.
    LG Norbert
  • Dr.Thomas Frankenhauser 11. September 2012, 22:28

    Stimmt, Conny! Aber unter dem Rand des Weinblattes ist eine fürchterliche Tischdecke zu sehen, weil ich das Blatt abgenommen habe, um besser fotografieren zu können.
    deshalb fehlt zwar nicht der (kürzere) Fühler, aber der Schatten, den ich auch gerne draufgehabt hätte. Ich lerne . . .
    Danke für den Tipp!
    LGT
  • CL08 11. September 2012, 21:23

    Ich finde Florfliegen immer interessante Motive. Diese Ton-in-Ton Aufnahme gefällt mir.
    Perfekter wäre gewesen, wenn der eine Fühler mit seinem schönen Schatten noch ganz drauf gewesen wäre.
    lG
    Conny
  • Nobodyelse75 11. September 2012, 21:22

    Sehr schön präsentiert. Ich hab die filigranen Fliegen schon lange nicht mehr gesehen.
    Gruß Simone
  • Rainer und Antje 11. September 2012, 18:23

    Klasse Foto, ich hatte mit Florfliegen noch kein Glück, aber ich arbeite dran.
    vg rainer
  • -- Thomas -- 11. September 2012, 17:22

    feine Aufnahme!
    LG Thomas
  • Martin-X 11. September 2012, 16:57

    Kleines Tier ganz groß... du hast die Schärfeebene genau richtig gelegt

    viele Grüße Martin

Informationen

Sektion
Ordner übrige Insekten
Klicks 311
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon PowerShot A630
Objektiv Unknown 7-29mm
Blende 8
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 7.3 mm
ISO 75