Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Eine der vielen Brücken über den Kanal in Papenburg - 09.2014

Eine der vielen Brücken über den Kanal in Papenburg - 09.2014

Peter Loleit


World Mitglied, Recklinghausen

Eine der vielen Brücken über den Kanal in Papenburg - 09.2014

Die zu den Kanälen meist beidseitig parallel verlaufenden Straßen heißen etwa „Erste Wiek links“ oder „Umländerwiek rechts“, wobei „links“ und „rechts“ vom damaligen Standort der Papenborch (Burg des Papen) gesehen wird – dem Ursprung der Stadt Papenburg am Nordwestende des Untenendes, dem heutigen „alten“ Hafen.
Das Wort Wiek bedeutet so viel wie „Weiche“ im Sinne von Abbiegung oder Abzweigung.
Zugunsten des Kfz-Verkehrs wurden inzwischen diverse Brücken gebaut und Rohre verlegt, sodass die Kanäle heute nicht mehr durchgehend und wenn auch nur mit kleinen Booten befahrbar sind.

Kommentare 2

Informationen

Sektion
Ordner Papenburg
Klicks 275
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark II
Objektiv Canon EF 24-105mm f/4L IS
Blende 11
Belichtungszeit 1/40
Brennweite 105.0 mm
ISO 200