Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wolf T.


Basic Mitglied, Hamburg

Eine der Letzten......

Aufgenommen im Hamburger botanischen Garten Klein Flottbek im Herbst 2003 mit Nikon F3 und Nikkor 2,8 / 105mm auf Fuji Sensia 100, gescannt mit Nikon LS 40.

Kommentare 7

  • Karin Hartwig 7. Juni 2005, 23:39

    Klasse Bildgestaltung, die Seerose ganz im berühmten Golden Schnitt plaziert. Herrlich die Harmonie der Farben. Das rost-braun-grüne "angefressene" Blatt stiehlt der schönen Blüte fast die Schau!
    Und dazu ein farblich perfekt abgestimmter Rahmen. Super!
    VG Karin
  • Wolf T. 7. Juni 2005, 10:07

    @ Alle : Danke für Eure Anmerkungen. Ich freue mich das Euch das Bild gefällt.
  • Lisa W. 4. Juni 2005, 10:00

    eine wunderschöne aufnahme.
    lg lisa
  • Jörg Dierking 3. Juni 2005, 17:03

    Blumen gut dargestellt begeistern immer wieder !
    Schön, das Wasser auf den vorderen beiden Blütenblättern.
    Bild trotz "alter Technik" super.
    Gruß Jörg
  • Inga Thiemann 3. Juni 2005, 10:39

    Wäre ja noch dekorativer, wen die Blätter nicht so braune Flecken hätten..., aber sowas kann man sich ja nicht aussuchen... Trotzdem sehr, sehr schön!
  • Christiane Ginster 3. Juni 2005, 1:43

    Wunderschön. Einfach nur wunderschön!!

    LG Christiane
  • Bernd Nasner 3. Juni 2005, 1:32

    also irgendwie hatten Scanner und Fotograf einen guten Tag. Bin begeistert, was aus analogen Bildern noch herausgeholt werden kann. Das schaff ich nich. LG Bernd