Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ike B.


Pro Mitglied, dem Kreis Dithmarschen/SH

Eine der giftigsten Schlangen weltweit!!!

Die Korallennatter


Abgelichtet in Panama.
Wir saßen spätnachmittags auf der Terasse mitsamt dem Nachbarhund, als dieser plötzlich aufsprang. Unter ihm entdeckten wir die Korallennatter, die es sich unter seinem warmen Fell gemütlich machen wollte.

Wir bugsierten sie dann vorsichtig mit Zweigen in einen Eimer, packten einen Deckel drauf und brachten sie zurück in den Busch.

Wäre sie Panamenios unter die Hände geraten, wäre sie sofort tot gewesen. Die Einheimischen haben eine Riesenangst vor Schlangen und töten sie sofort - egal ob giftig oder nicht.

Wenn man von der Korallennatter gebissen wird, ist ohne schnelle ärztliche Hilfe mit dem Tod zu rechnen und auch mit medizinischen Sofortmaßnahmen kann es übel ausgehen.

Deshalb wollte ich da mit meiner kl. Knipse auch nicht so nah ran und das Foto hat nur Dokucharakter.......;-)


Weitere Infos zur Schlange findet ihr hier:

http://www.ticopedia.de/Korallenotter

Kommentare 3

  • Kerstin und Diddi 13. April 2014, 21:52

    Da wär ich auch nicht näher ran gegangen ;-)
    LG Diddi
  • Elke H.R. 12. April 2014, 16:42

    Da wäre ich auch nicht nahe rangegangen,denn ich hänge an meinem Leben.;-))
    Eine tolle Doku,Ike !
    LG Elke
  • Axel Sand 11. April 2014, 19:30

    Ich hätte noch mehr Abstand genommen.
    Gut gemacht
    Gruß
    Axel